Navigation | Page content | Additional information

Page content

Press Release

14. Januar 2020

Kostenfreie Presse- und PR-Services für die Aussteller der ITB Berlin 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns Sie als Aussteller auf der ITB Berlin 2020 begrüßen zu dürfen.

Zur Optimierung Ihrer Presse- und PR-Arbeit bieten wir Ihnen als Aussteller zur ITB Berlin 2020 folgende kostenfreie Services an.

1. Highlights für das Publikum

In einer eigens für Publikums-Medien veranstalteten Pressekonferenz am 19. Februar 2020 stellen Dr. Martin Buck, Senior Vice President Travel & Logistics der Messe Berlin und David Ruetz, Head of ITB Berlin, in einer Tour d‘Horizon Neuheiten vor. Im Gespräch sind

• besondere Messeauftritte, interessante Produkte und Dienstleistungen sowie

• vor allem Attraktionen, Veranstaltungen, Events und prominente Gäste, die für Endverbraucher und Besucher interessant sind.

Schreiben Sie uns, was Sie, Ihre Mitaussteller und Partner an den Messetagen am Stand, in der Halle oder über die Messehallen hinweg, im Außengelände oder auf Showbühnen in den Marktsegmenten für das Privat-Publikum, aber auch für Fachbesucher geplant haben.

Unsere Bitte: Unterstützen Sie uns in der Recherche und nutzen Sie die Chance, als Highlight in der Pressekonferenz, bei Interviews und Medienanfragen, in der Auflistung der Highlights und auch im ITB Newsroom genannt zu werden.

Ihre Informationen für die Highlights erwarten wir sobald als möglich, spätestens bis zum 27. Januar 2020, an itb-newsroom@messe-berlin.de, Betreff Highlights.

2. ITB Newsroom

Der ITB Newsroom ist unsere ständige Verbindung zu Medien und Digitalen Influencern – Online- und Fach-Journalisten, Bloggern und touristischen Informationsdiensten. Hier informieren wir in redaktionellen Beiträgen über unsere Aussteller, deren Messeauftritt und Messe-Aktivitäten, die Tourismusbranche und Fachveranstaltungen vor, während und nach der ITB Berlin.

Wir veröffentlichen redaktionell bearbeitete Texte mit Nachrichten- und Informationswert, sehr gern mit geeignetem Bild-Motiv (Höhe 245 px/ Breite 500 px), möglichst im Querformat.

Sie unterstützen uns bestmöglich mit einem Text (rund 1.500 Zeichen inkl. Leerzeichen) zu Ihrem Messeauftritt und zu Messeaktivitäten für Fachbesucher und Publikum, z.B. Teilnahme an Podiumsdiskussionen, Redner im ITB Berlin Kongress, Preisverleihungen u.ä..

Im ITB Newsroom finden Sie zahlreiche Texte, die eine Inspirationsquelle sein können: newsroom.itb-berlin.de/de/news.

Bis zum Messebeginn werden wir fortlaufend Beiträge veröffentlichen. Schicken Sie uns Ihre Informationen, Textvorschläge und Fotos bitte ab sofort an itb-newsroom@messe-berlin.de, Betreff ITB Newsroom.

Wichtig: Fügen Sie dem Beitrag bitte folgende Kontakt-Informationen an:

• Halle und Standnummer

• Ansprechpartner/-partnerin für die Presse mit Mobil- bzw. Telefonnummer und Mailadresse

• Ansprechpartner-/partnerin für Blogger mit Mobil- bzw. Telefonnummer und Mailadresse

• Homepage

• Termin und Ort Ihrer Presse-Veranstaltung/en ausschließlich auf der ITB Berlin 2020

3. Presseansprechpartner im Virtual Market Place

Ihre Presseansprechpartner geben Sie in Ihrem Ausstellerprofil im Virtual Market Place an und erleichtern so Medienvertretern und Bloggern die Kontaktaufnahme. Bei Fragen oder Anregungen hilft Ihnen die Online-Redaktion des Virtual Market Place gern weiter: T +49 30 3038 2180 oder editorial@virtualmarket.itb-berlin.de.

4. ITB Media und Blogger Speed Dating: Registrierung online!

Verpassen Sie nicht die Chance beim kostenlosen ITB Media und Blogger Speed Dating am 5. März (16 bis 18 Uhr) internationale Reiseblogger und akkreditierte Medienvertreter zu treffen.

Über ein Matchmaking Tool finden Sie die richtigen Reiseblogger und Journalisten für Ihren Marketing Mix und vereinbaren vorab Termine für das Event.

Jetzt registrieren: www.itb-bloggerspeeddating.de.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unseren PR-Services und freuen uns auf Ihre Zuarbeit.

Eine aus PR-Sicht erfolgreiche ITB Berlin 2020 wünscht Ihnen das ITB-Presseteam.

Über die ITB Berlin und den ITB Berlin Kongress

Die ITB Berlin 2020 findet von Mittwoch bis Sonntag, 4. bis 8. März, statt. Von Mittwoch bis Freitag ist die ITB Berlin für Fachbesucher geöffnet. Die ITB Berlin ist die führende Messe der weltweiten Reiseindustrie. 2019 stellten rund 10.000 Aussteller aus 181 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen rund 160.000 Besuchern, darunter 113.500 Fachbesuchern, vor. Parallel zur Messe läuft der ITB Berlin Kongress von Mittwoch bis Samstag, 4. bis 7. März 2020. Er ist weltweit der größte Fachkongress der Branche. Der Eintritt zum ITB Berlin Kongress ist für Fachbesucher und Aussteller kostenlos. Mehr Informationen sind zu finden unter www.itb-berlin.de, www.itb-kongress.de und im ITB Social Media Newsroom.

Akkreditieren Sie sich jetzt für die ITB Berlin 2020 online unter www.itb-berlin.de/Presse/Akkreditierung/.

Treten Sie dem ITB Pressenetz auf www.xing.to/itb-pressenetz bei.
Werden Sie Fan der ITB Berlin auf www.facebook.de/ITBBerlin.
Folgen Sie der ITB Berlin auf www.twitter.com/ITB_Berlin.
Aktuelle Informationen finden Sie im Social Media Newsroom auf http://newsroom.itb-berlin.de.

Pressemeldungen im Internet finden Sie unter www.itb-berlin.de im Bereich Presse / Pressemitteilungen. Nutzen Sie auch unseren Service und abonnieren Sie dort die RSS-Feeds.

Weiteres Pressematerial finden Sie auch im Presseportal von news aktuell unter: www.presseportal.de, ‚Messe Berlin’.

Datenschutzrechtliche Hinweise:

Datenschutzrechtlich verantwortlich für den Versand dieser E-Mail ist die Messe Berlin GmbH, Messedamm 22, 14055 Berlin, vertreten durch die Geschäftsführung: Dr. Christian Göke (Vorsitzender), Dirk Hoffmann; Aufsichtsratsvorsitzender: Wolf-Dieter Wolf. Betrieblicher Datenschutzbeauftragter: Anschrift wie die Messe Berlin GmbH, E-Mail: datenschutz@messe-berlin.de. Die für den Versand dieser Information verwendete E-Mail-Adresse wurde zum Zwecke des Versandes von Presseinformationen erhoben. Rechtsgrundlage hierfür und den Versand der Presseinformationen an Pressevertreter ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse liegt in der Unterrichtung der Pressevertreter der Medien über aktuelle und künftige Messeveranstaltungen. Eine Übermittlung der E-Mail-Adresse an Dritte erfolgt nicht.

Wenn Sie zukünftig keine weiteren Pressemeldungen der ITB Berlin wünschen, senden Sie uns bitte eine Mail an presse-itb@messe-berlin.de.