Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Das hat die Welt noch nicht gesehen.

Während des ITB-Wochenendes können unsere Besucher zahlreiche Tanz- und Showeinlagen, Verköstigungen und spannende Aktionen aus aller Welt erleben. Zusätzlich sorgt ein vielfältiges Programm am Wochenende auf unseren Bühnen in der Halle 4.1 wie auch von unseren Ausstellern für unvergessliche Momente.

Eine Übersicht der coolsten Wochenend-Events, eingeteilt in Themen-Touren, findet ihr hier. (PDF, 8,0 MB)

Alle Highlights nach Hallen sortiert findest du hier (PDF, 550,2 kB).

Das sind die Wochenend-Highlights 2020:

AirTrike Flugsimulator

Über den Wolken

Amerika oder Australien? Asien oder Afrika? Wo wolltest Du schon immer mal hin? Fliege mit dem AirTrike Flugsimulator als Pilot direkt ans andere Ende der Welt.

Sa + So ganztägig

Halle 18 / Stand 204

Andalusien - Flamenco

Der Rhythmus und Geschmack Andalusiens

Lasst euch von den Rhythmen und Düften Andalusiens verzaubern. Probiere am ITB-Wochenende am Stand von Andalusien echten iberischen Schinken oder hervorragenden Sherry-Wein! Um 12.30 Uhr und 15.30 Uhr können Besucher atemberaubende Flamenco-Vorführungen genießen. Vor jeder Vorführung gibt es eine Flamenco-Einführung zum Mitmachen!

Sa + So 12 Uhr, 13.30 Uhr und 15 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

Bremen - Bremerhaven

Volksfest-Stimmung im hohen Norden

Ischa Freimaak! – und das schon im März! In der Hansestadt Bremen wird die fünfte Jahreszeit, der traditionelle Freimarkt eingeläutet. Jahrmarktsspiele für die kleinen Besucher und Süßigkeiten sorgen für typische Freimarkt-Atmosphäre am Bremen- und Bremerhaven-Stand.

Sa + So ganztägig

Halle 6.2A / Stand 201

Deutsche Bahn - Kinderbetreuung

Die DB Kinderbetreuung am Stand der Deutschen Bahn

Mit Kinderschminken, Spielen und Basteln sorgen die DB Kinderbetreuer am Wochenende nicht nur in den Zügen, sondern auch auf der ITB für gute Laune und strahlende Kinderaugen. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, das Angebot im Kinderbereich an unserem Stand zu erleben.

Sa + So ganztägig

Halle 27 / Stand 102

Harry Potter und das verwunschene Kind

Harry Potter und das verwunschene Kind - Ausstellung und Gewinnspiel

Mit Harry Potter und das verwunschene Kind kommt J.K. Rowlings magisches Universum als fantastisches Theatererlebnis live nach Hamburg. Erhalte exklusive Einblicke in die Produktion, teile dein Harry Potter Foto und gewinne Karten für die Premiere!

Sa + So ganztägig

Halle 6.2A / Stand 102, 104

Strandfundekiste

Entdeckungen am Strand: die Strandfundekiste

Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer bietet den Besuchern die Möglichkeit, in einer Strandfundekiste die Dinge zu entdecken, die man bei einem Strandspaziergang finden kann. Genieße das Gefühl, wenn dir der Sand durch die Fingern rieselt und stelle dir dabei vor, an einem der schönen Strände des UNESCO Weltnaturerbes Wattenmeer zu sein. Wer möchte, kann am Stand sein Wissen testen und mithilfe der „BeachExplorer“-App eine Auswahl von Strandfunden bestimmen.

Sa + So stündlich

Halle 4.1 / Stand 227

Glücksrad 'Watt wissen'

Glücksrad "Watt wissen" mit kleinen Direkt-Gewinnen

Das Glücksrad des Wattenmeers dreht sich wieder! Hast du schon einmal an einem Glücksrad gedreht? Hoffentlich - andernfalls wäre dir ein großer Spaß entgangen. Teste dein Wissen am Glücksradund gewinne tolle Preise.

Sa + So ganztägig

Halle 4.1 / Stand 227

Birdwatching am Wattenmeer

Vögel kennen keine Grenzen - wir auch nicht!

Indoor Birdwatching-Tour mit ganz viel deutsch-dänischer Kultur: Die beiden dänisch-deutschen Birdwatching-Guides Marit und Christine zeigen dir, wie man Wattenmeer-Vögel mit dem Spektivbeobachten kann und lassen dich aktiv ihre Geschichte vom Ei bis zum Zugvogel erleben! Die Aktion wird unterstützt durch das Interreg-Projekt NAKUWA.

Sa + So 12 Uhr und 15 Uhr

Halle 4.1 / Stand 227

Elch am Stand Schwedens

Am Schweden-Stand ist der Elch los!

Am Samstag ist der König des Waldes persönlich am schwedischen Stand unterwegs. Du kannst ihn in den Arm nehmen und dich mit ihm fotografieren lassen. Komm vorbei und gehe auf die Suche nach unserem Elch, der übrigens aus der Region um Trollhättan Vänersborg und Skaraborg in Westschweden stammt, wo es besonders viele Elche gibt.

Samstag zu jeder vollen Stunde zwischen 11 und 16 Uhr

Halle 18 / Stand 209

Estnische Wildnis

Erlebe die estnische Wildnis

Am Stand von Estland hast du die Möglichkeit, die estnische Wildnis hautnah zu erleben: Verkleide dich als Fuchs oder Wolf und tauche in die Wildnis Estlands ein.

Sa + So ganztägig

Halle 18 / Stand 206

Kinderschminken am Stand von Malta

Kinderschminken und Glücksrad

Neben bunten Gesichtern gibt es am Stand von Malta auch ein spannendes Glücksrad. Familien können bei uns auch einfach kurz verschnaufen, Karten und Memory spielen oder es sich vor unseren Großbildschirmen bequem machen und ganz entspannt unsere schönen Urlaubsfilme über Malta und Gozo anschauen. Nette Beratung und vielseitiges Infomaterial erhalten alle Urlaubssuchenden sowieso.

Sa + So ganztägig

Halle 1.2B / Stand 224

Drache Kokosnuss auf der ITB

Triff Drache Kokosnuss auf deiner Reise über die ITB

Der kleine Drache Kokosnuss kann es kaum erwarten, mit dir auf eine Abenteuerreise zu gehen!

Samstag ganztägig

gesamtes Gelände

An einem Tag um die ganze Welt

An einem Tag um die ganze Welt

Gemeinsam mit deiner Familie, Peppa Pig und dem kleinen Drachen Kokosnuss geht es an einem Tag um die ganze Welt. Sammle Stempel, triff deine Helden und besuche den kostenfreien Kids-Club des Labyrinth Kindermuseums.

Sa + So, 10 Uhr - 15 Uhr

gesamtes Gelände

Peppa Pig Aktiv Station

Triff Peppa Pig auf deiner Reise durch die ITB

Peppa Pig kann es kaum erwarten, mit dir auf Abenteuerreise zu gehen! Ihr habt euch verpasst? Dann triff Peppa Pig an der Aktivstation zum gemeinsamen Basteln, Spielen und Toben. Zusätzlich erwarten dich hier rund um das Thema "Peppa Pig SpielMais" verschiedene Spielstationen, Eventlandschaften, jede Menge Spaß und professionelle Kinderbetreuung.

Sonntag ganztägig

An den Eingängen und in Halle 1.1 / Stand 217

Wal an der Salischen See

Die Klänge der Salischen See

Orca-Wale, Buckelwale, Robben, Seelöwen, Weißkopfseeadler und vieles mehr ... lausche den hypnotischen Klängen der Salischen See am Stand von Eagle Wing Whale & Wildlife Watching Tours.

Sa + So ganztägig

Halle 4.1 / stand 239

Glücksrad mit Hessenlöwen

Glücksradspielen mit dem Hessenlöwen

Triff den Hessenlöwen in der Hessenhalle und macht gemeinsam lustige Selfies oder gewinne beim Drehen am Glücksrad.

Sa + So ganztägig

Halle 7.2C / Stand 101

Bild

Watt gibt‘s denn da im Watt?

Gerke Enno Ennen ist leidenschaftlicher Wattwanderer und Nationalpark-Führer am niedersächsischen Wattenmeer. Er führt seine Gäste unter anderem vom Festland zu mehreren ostfriesischen Inseln – und sicher zurück. Einige seiner Beobachtungen und Fundstücke hat er vom Wattenmeer nach Berlin gebracht und präsentiert sie hier auf anschauliche Weise. Wo verstecken sich all die Tiere, die das Wattenmeer zu einem so wichtigen Rastplatz für Millionen von Zugvögeln machen? Wie kommen die Pflanzen der Salzwiese mit dem Überspülen von Salzwasser klar? Komm vorbei und schnuppere etwas Nordseeluft am Stand des Weltnaturerbes Wattenmeer!

Sa + So 11 Uhr, 13 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr

Halle 4.1 / Stand 227

Virtuelle Wattwanderung

Das Wattenmeer: ein Mekka für Vogel- und Walbeobachter

Einen Einblick in die vielfältigen nachhaltigen Aktivitäten rund um das Wattenmeer erhältst du während der ITB-Besuchertage am Stand des Weltnaturerbes Wattenmeer, wo du in der Ferne die Vögel und Wale und ganz aus der Nähe ihre Nahrungsquelle betrachten kannst.

Sa + So 10 - 17 Uhr

Halle 4.1 / Stand 227

Andalucía Kids

ANDALUCÍA KIDS

Ein Bereich für Kinder am Stand von Andalusien, in dem unsere kleinen Besucher durch diverse Aktivitäten die Region mit allen Sinnen entdecken können.

Sa + So ganztägig

Halle 2.1 / Stand 201

ANDALUCÍA KIDS - Veranstaltungen am Wochenende

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Andalusische Blumentöpfe"

Wir werden Blumentöpfe in den Farben der andalusischen Flagge und mit typischen Motiven dieser Region dekorieren. Die kleinen Keramiktöpfe werden mit speziell dafür vorgesehenen Farben bemalt. Die Kinder können so ein tolles Geschenk für ihre Eltern anfertigen.

Sa 10 - 11 Uhr

Halle 201 / Stand 2.1

Bild

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Córdoba-Hut"

Der Cordoba-Hut ist ein traditioneller Sombrero, der in Cordoba hergestellt und schon seit langer Zeit praktisch in ganz Andalusien getragen wird. Wir werden mit Karton und roten Bändern tolle Cordoba-Hüte herstellen. Dafür bringen wir die entsprechenden Schablonen mit, die die Kinder dann als Andenken mit nach Hause nehmen können.

Sa 11.15 - 12.15 Uhr

Halle 201 / Stand 2.1

Bild

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Die Weltumseglung Magellans"

Anlässlich des 500. Jubiläums der Weltumseglung von Magellans und Elcano basteln wir kleine Boote aus recyceltem Material und durchfahren mit ihnen die Weltmeere entlang der Route, die seinerzeit Magellans und Elcano zurücklegten.
Dieses Spiel ist eine Variante des traditionellen Kronkorkenspiels. Eine unterhaltsame und gleichzeitig lehrreiche Form der Weltumseglung.

Sa 15.45 - 16.45 Uhr

Halle 2.1 / 201

ANDALUCÍA KIDS - Veranstaltungen am Wochenende

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Die Weltumseglung Magellans als Würfelspiel"

Die aufregende Reise Magellans als Würfelspiel, bei dem jedes Kind mit seinem Schiff diese Route zurücklegt und an jenen Punkten anhält, wo auch Magellans und Elcano Station machten. Aber aufgepasst, es lauern auch Gefahren! Wer in eine Falle tappt, muss von neuem beginnen.

So 12.30 - 13.30 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

Bild

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Kastagnetten"

Die Kastagnetten sind zweifelsohne ein repräsentatives Musikinstrument der andalusischen Kultur und Folklore. In diesem Workshop werden die Kinder originelle Kastagnetten aus Karton herstellen und diese mit Punkten und Kronkorken bekleben.

Sa 17 - 18 Uhr

Halle 201 / Stand 2.1

Bild

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Andalusische Fächer"

Die Fächer werden normalerweise zur Erfrischung bei hohen Temperaturen benutzt. Man kann sie aber auch toll schmücken. Bunte Fächer werden von den Frauen und Männern heutzutage in Andalusien oft benutzt. Neben ihrem Design und dem Verwendungszweck dienen die Fächer auch je nach Position zur Zeichensprache. Hier wird jeder seinen eigenen, individuellen Fächer mit lustigen Farben und Formen herstellen.

Sa 14.30 - 15.30 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

Bild

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Basketball-Recycling"

In diesem Workshop wird den Kindern die Abfallentsorgung spielend nahegebracht. Dabei müssen sie sich mithilfe von Kärtchen einprägen, wohin die jeweiligen Abfallsorten gehören. Anschließend nennt der Spielleiter wahllos Gegenstände, und die Kinder müssen daraufhin einen Ball der jeweils entsprechenden Farbe in den richtigen Korb werfen.

Sa 12.30 - 13.30 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

ANDALUCÍA KIDS - Veranstaltungen am Wochenende

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Cupcakes"

Ein wirklich süßer Workshop: Die Cupcakes werden in den Farben der andalusischen Fahne verziert. Wir stellen die Formen für die Cupcakes und Bastelmaterial, wie Knetmasse, Lehm und farbige Kügelchen zur Verfügung.

So 10 - 11 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

ANDALUCÍA KIDS - Veranstaltungen am Wochenende

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Manilatuch"

Das Manilatuch ist ein traditionelles Kleidungsstück, das von den Frauen zu besonderen Anlässen und Feiern in den Städten Andalusiens getragen wird.
Wir stellen beeindruckende Manilatücher aus einfachem Material wie Karton, Krepppapier, Aufklebern, usw. her.

So 11.15 - 12.15 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

ANDALUCÍA KIDS - Veranstaltungen am Wochenende

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Gitarren"

Die Gitarren stehen zweifelsohne eng mit der andalusischen Kultur in Verbindung. Aus Material wie Pappkarton, Bändern/Fäden, Aufklebern und speziellen Farbstiften werden wir diese schönen Gitarren selbst herstellen, die dann mit nach Hause genommen werden können. Somit könnt ihr euer eigenes Gitarrenkonzert veranstalten.

So 14.30 - 15.30 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

ANDALUCÍA KIDS - Veranstaltungen am Wochenende

ANDALUCÍA KIDS - Workshop "Karnevalmasken"

Schon seit der Antike sind Masken für praktische Zwecke und Feiern verwendet worden. Die Griechen, Ägypter und Römer waren sozusagen die Erfinder dieses Zubehörs. Im Mittelalter waren Kostüme und Masken sehr beliebt. Ihren Höhepunkt erreichten sie jedoch mit dem Karneval von Venedig.

So 15.45 - 16.45 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

ANDALUCÍA KIDS - Veranstaltungen am Wochenende

ANDALUCÍA KIDS - Typische Spiele aus Andalusien

Wie wäre es mit etwas Bewegung mit viel Spaß, Emotion und Musik? Vergessen wir für einen Moment Playstations, Fernseher, Smartphones und erfreuen uns gemeinsam an jenen Spielen, die unsere Eltern und Großeltern in ihrer Kindheit kannten.
Blinde Kuh, “El pañuelito”, “Reise nach Jerusalem” u.a.m…

So 17 - 18 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

Kinderschminken

Kinderschminken bei NOVASOL

Am Stand von NOVASOL können unsere kleinen Besucher am ITB-Wochenende an einer bunten Kinder-Schmink-Aktion teilnehmen.

Sa + So ganztägig

Halle 18 / Stand 306

Racing Simulator

Racing Simulator - die virtuelle Rennstrecke der Autostadt in Wolfsburg

Mobilität zum Erleben gibt es für die Gäste der ITB auf der rund 140 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche der Autostadt: Auf zwei professionellen Fahrsimulatoren ist der Themenpark als Rennstrecke programmiert – Besucherinnen und Besucher sind also eingeladen, die Park- und Lagunenlandschaft realistisch und dabei vollkommen ressourcenschonend im Renntempo zu erkunden.

Sa + So ganztägig

Halle 6.2A / Stand 103a

Workshop-Einblicke Wolfsburg

Drei Tage, drei Lernorte - Workshop-Einblicke von Klassenfahrten nach Wolfsburg

Lerne am Stand der Autostadt, wie die Technologie eines 3-D-Druckers funktioniert, erhalte spannende Einblicke in die Welt des Codings oder steuere die Modell-Fahrzeuge, die Robot SmartCars, per Smartphone selbst.

Sa + So ganztägig

Stand 6.2A / Stand 103a

Chaotisches Pendel

Chaotisches Pendel

Dieses Pendelsystem ist chaotisch: Die unzähligen Bewegungsmöglichkeiten der einzelnen Pendelarme und ihre gegenseitige Beeinflussung lassen sich nicht vorhersehen.
Es ist daher so gut wie unmöglich, zwei auch nur annähernd gleiche Bewegungsfolgen
hervorzurufen. Schaffst du es, das Pendel noch einmal in genau derselben Bewegungsabfolge schwingen zu lassen?

Sa + So ganztägig

Halle 6.2A / Stand 103a

Malwettbewerb für Kinder am Schweden-Stand

Pippi Langstrumpf ist nicht nur das stärkste Kind der Welt, sondern auch eine der bekanntesten Figuren Schwedens. Am Schweden-Stand laden wir alle Kinder dazu ein, ihre eigene Pippi Langstrumpf zu malen. Jeder teilnehmende junge Künstler erhält die Chance, seine ganz persönliche Pippi Langstrumpf zu gewinnen.

Sa + So ganztägig

Halle 18 / Stand 209

Kinders uppast – Nu geiht dat los!

Spielen und Lernen: Ideen rund um Abfallvermeidung und Mülltrennung: Ihr wollt wissen, wie Mülltrennung richtig funktioniert? Dann kommt zu uns an den Stand des UNESCO Weltnaturerbes Wattenmeer.

Sa + So ganztägig

Halle 4.1 / Stand 227

Ghana Day

Bestaune am Stand von Ghana kulturelle Darbietungen und koste landestypische Delikatessen.

Samstag, 13 - 14.30 Uhr

Hier finden Sie das Bühnenprogramm für die Adventure Stage in der Halle 4.1.

Hier finden Sie das Bühnenprogramm für die Center Stage in der Halle 4.1.

AirStrike

Über den Wolken

Amerika oder Australien? Asien oder Afrika? Wo wolltest Du schon immer mal hin? Fliege mit dem AirTrike Flugsimulator direkt ans andere Ende der Welt. Und das nicht als Passagier, sondern als Pilot.

Sa + So ganztägig

Halle 18 / Stand 204

Bremen Bremerhaven

Volksfest-Stimmung im hohen Norden!

Ischa Freimaak! – Und das schon im März! In der Hansestadt Bremen wird die fünfte Jahreszeit, der traditionelle Freimarkt eingeläutet. Jahrmarktspiele für die kleinen Besucher und Süßigkeiten sorgen für typische Freimarktatmosphäre am Bremen+Bremerhaven-Stand.

Sa + So ganztägig

Halle 6.2A / Stand 201

Bild

Gewinnen Sie tolle Städtetrips mit Ameropa

Dein Experte für Kurz- und Bahn-Erlebnisreisen bietet Hotel + Bahn einfach und bequem im Paket an. Tipp: Tolle Städtetrips werden mehrmals täglich am Stand verlost – komm vorbei!

Sa + So ganztägig

Halle 27 / Stand 102

Estnische Wildnis

Erlebe die estnische Wildnis

Am Stand von Estland hast du die Möglichkeit, die estnische Wildnis hautnah zu erleben: Verkleide dich als Fuchs oder Wolf und tauche in die Wildnis Estlands ein.

Sa + So ganztägig

Halle 18 / Stand 206

Harry Potter und das verwunschene Kind

Harry Potter und das verwunschene Kind - Ausstellung und Gewinnspiel

Mit Harry Potter und das verwunschene Kind kommt J.K. Rowlings magisches Universum als fantastisches Theatererlebnis live nach Hamburg. Erhalte exklusive Einblicke in die Produktion, teile dein Harry Potter Foto und gewinne Karten für die Premiere!

Sa + So ganztägig

Halle 6.2A / Stand 102, 104

Strandfundkiste

Entdeckungen am Strand: die Strandfundekiste

Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer bietet den Besuchern die Möglichkeit, in einer Strandfundekiste die Dinge zu entdecken, die man bei einem Strandspaziergang finden kann. Genieße das Gefühl, wenn Dir der Sand durch die Fingern rieselt und stelle Dir dabei vor, an einem der schönen Strände des UNESCO Weltnaturerbes Wattenmeer zu sein.Wer möchte, kann am Stand sein Wissen testen und mithilfe der „BeachExplorer“-App eine Auswahl von Strandfunden bestimmen.

Sa + So stündlich

Halle 4.1 / Stand 227

Glücksrad 'Watt wissen'

Glücksrad „Watt wissen“ mit kleinen Direkt-Gewinnen

Das Glücksrad des Wattenmeers dreht sich wieder! Hast du schon einmal an einem Glücksrad gedreht? Hoffentlich - andernfalls wäre dir ein großer Spaß entgangen. Teste dein Wissen am Glücksrad und gewinne tolle Preise.

Sa + So ganztägig

Halle 4.1 / Stand 227

Virtuelle Wattwanderung

Das Wattenmeer: ein Mekka für Vogel- und Walbeobachter

Einen Einblick in die vielfältigen nachhaltigen Aktivitäten rund um das Wattenmeer erhältst du während der ITB-Besuchertage am Stand des Weltnaturerbes Wattenmeer, wo du in der Ferne die Vögel und Wale und ganz aus der Nähe ihre Nahrungsquelle betrachten kannst.

Sa. + So. 10 - 17 Uhr

Halle 4.1 / Stand 227

Birdwatching

Vögel kennen keine Grenzen - wir auch nicht!

Indoor Birdwatching-Tour mit ganz viel deutsch-dänischer Kultur: Die beiden dänisch-deutschen Birdwatching-Guides Marit und Christine zeigen dir, wie man Wattenmeer-Vögel mit dem Spektiv beobachten kann und lassen dich aktiv ihre Geschichte vom Ei bis zum Zugvogel erleben! Die Aktion wird unterstützt durch das Interreg-Projekt NAKUWA.

Sa + So 12 Uhr und 15 Uhr

Halle 4.1 / Stand 227

Deutsche Bahn

DB App-Spiel mit der Stimme der Bahn

Sie befinden sich in der Nähe der Halle 27 und Sie erkennen möglicherweise eine Ihnen bekannte Stimme wieder? Nein, Sie sind nicht im Zug - Sie betreten den Stand der Deutschen Bahn! Dort wird Moderator Ingo Ruff, die Stimme des Nahverkehrs, unsere aktuellen Angebote vorstellen und nebenbei immer mal wieder tolle Preise verlosen. Lassen Sie sich Ingo Ruff nicht entgehen und kommen Sie zum Stand der Deutschen Bahn.

Sa + So ganztägig

Halle 27 / Stand 102

Wattenmeer - VR Experience

Wattenmeer – VR Experience

Ein bisschen Zeit zur Entspannung und Erholung nötig? Perfekt, wir haben genau das richtige für dich. Besuche den Wattenmeer-Welterbestand und genieße einen virtuellen Kurzurlaub mit uns im Wattenmeer. Wir nehmen Dich mit auf ein 3-minütiges VR Watterlebnis. Möchtest Du Ruhe und Weite genießen oder wolltest Du schon immer einmal Fallschirmspringen? Kein Problem, setze die Brille auf und erlebe die Vielfalt der Aktivitäten im Wattenmeer. Im freien Fall die Sicht auf das Wattenmeer, den Strand, Inseln und Küste. Oder spaziere auf dem "Meeresboden" und genieße bei einer Wattwanderung die einzigartige Landschaft.

Sa + So 10 - 16 Uhr

Halle 4.1 / Stand 227

Elch in Schweden

Am Schweden-Stand ist der Elch los

Am Samstag ist der König des Waldes persönlich am schwedischen Stand unterwegs. Du kannst ihn in den Arm nehmen und dich mit ihm fotografieren lassen. Komm vorbei und gehe auf die Suche nach unserem Elch, der übrigens aus der Region um Trollhättan Vänersborg und Skaraborg in Westschweden stammt, wo es besonders viele Elche gibt.

Samstag zu jeder vollen Stunde zwischen 11 und 16 Uhr

Halle 18 / Stand 209

Verkostung bayrischer Schmankerl

Verkostung bayerischer Schmankerl

Bayerisches Bier, fränkischer Wein und traditionelle Schmankerl sind auf der ganzen Welt bekannt. Mit großer Leidenschaft führen die bayerischen Brauer und Winzer ihr Handwerk aus. Probiere am Stand von Bayern Tourismus traditionelle Spezialitäten.

Sa + So ganztägig

Halle 6.2B / Stand 301

Virtuell über den Chiemsee paddeln

Virtuell über den Chiemsee paddeln

Drehe mit Bayern-Botschafter Florian Weidlich, Designer und Gründer der Mamma Bavaria, eine Runde mit dem SUP auf dem Chiemsee. Ein echtes SUP mit Motionbase, das die Wellen-Bewegungen des Wassers auf das Brett überträgt, und die VR-Brille versetzt Dich direkt vor die Krautinsel des glasklaren Chiemsees. Florian nimmt Dich mit auf seine persönliche Sonnenuntergangstour auf seinem Lieblingssee. Er zeigt Dir seine Heimat mit Bergpanorama, Herrenchiemsee und Fraueninsel.

Sa + So ganztägig

Halle 6.2B / Stand 301

Bayrisches Feierabendbier

Feierabend mit bayrischem Bier

Bayerische Gemütlichkeit bei einem Feierabendbier genießen: Live Anzapfen eines Holzfasses mit anschließendem kostenlosem Bierausschank. Wie könnte ein Messetag besser ausklingen als bei einem frisch gezapften Bier?

Sa 17 - 18 Uhr

Halle 6.2B / Stand 301

Kinderschminken am Stand von Malta

Kinderschminken und Glücksrad-Spielen

Neben bunten Gesichtern gibt es am Stand von Malta auch spannendes Glücksrad-Spielen. Auch können die Familien bei uns einfach kurz verschnaufen, an unseren Tischen Karten und Memory spielen oder es sich vor unseren Großbildschirmen bequem machen und ganz entspannt unsere schönen Urlaubsfilme über Malta & Gozo anschauen. Nette Beratung und vielseitiges Infomaterial erhalten alle Urlaubssuchenden sowieso.

Sa + So ganztägig

Halle 1.2B / Stand 224

Logo - Der kleine Drache Kokosnuss

Triff Drache Kokosnuss auf deiner Reise durch die ITB

Der kleine Drache Kokosnuss kann es kaum erwarten, mit dir auf eine Abenteuerreise zu gehen!

Samstag ganztägig

gesamtes Gelände

Kind

An einem Tag um die ganze Welt

Gemeinsam mit deiner Familie, Peppa Pig und dem kleinen Drachen Kokosnuss geht es an einem Tag um die ganze Welt. Sammle Stempel, triff deine Helden und besuche den kostenfreien Kids-Club des Labyrinth Kindermuseums.

Sa + So, 10 Uhr - 15 Uhr

gesamtes Gelände

Deutsche Bahn

Gutscheinaktion von Flinkster und Call a bike

Sofort Zugriff auf 4.500 Carsharing-Fahrzeuge und 16.000 Call a Bike-Fahrräder deutschlandweit? Das geht mit dem Flinkster-Netzwerk und Bikesharing-Angebot in mehr als 450 Städten. Entdecke am Stand der Deutschen Bahn, wie Anschlussmobilität an die starke Schiene heute funktioniert und sichere Dir einen Gutschein im Wert von bis zu 20,- Euro.

Sa. + So. ganztägig

Halle 27 /Stand 102

Peppa Pig Aktivstation

Triff Peppa Pig auf deiner Reise durch die ITB

Peppa Pig kann es kaum erwarten, mit dir auf Abenteuerreise zu gehen! Ihr habt euch verpasst? Dann triff Peppa Pig an der Aktivstation zum gemeinsamen Basteln, Spielen und Toben. Zusätzlich erwarten dich hier rund um das Thema "Peppa Pig SpielMais" verschiedene Spielstationen, Eventlandschaften, jede Menge Spaß und professionelle Kinderbetreuung.

Sonntag ganztägig

An den Eingängen und in Halle 1.1 / Stand 217

Donau-Pass

Donau-Gewinnspiel

Erfahre spielerisch mehr über den zweitgrößten Fluss Europas und gewinne wertvolle Preise. Wie? Schnapp dir den „Donau-Pass“ am Eingang der ITB Berlin und besuche die teilnehmenden Donau-Länder an ihren Ständen. Mit jedem Stempel im Pass kommst du deinem Gewinn ein Stückchen näher!

Sonntag 16.30 - 16.45 Uhr

Halle 4.1 / Center Stage

Sonnenuntergang in Finnland

Willkommen in Finnland, dem Land der weißen Nächte

Erlebe mit uns den finnischen Sommer! Wir haben auf unserem Stand einen Steg vorbereitet! Komm vorbei und genieße Popcorn, kleine Aktivitäten, finnische Musik und unsere schöne Lichtinstallation. Gemeinsam wollen wir den längsten Teppich der Welt herstellen, der anschließend für wohltätige Zwecke gespendet wird! Fordere dich selbst heraus und lerne finnische Worte und Lieder!

Sa + So ganztägig

Halle 18 / Stand 213

Glücksrad mit Hessenlöwe

Glücksradspielen mit dem Hessenlöwen

Triff den Hessenlöwen in der Hessenhalle und macht gemeinsam lustige Selfies oder gewinne beim Drehen am Glücksrad.

Sa + So ganztägig

Halle 7.2C / Stand 101

Workshop-Einblicke in Wolfsburg

Drei Tage, drei Lernorte - Workshop-Einblicke von Klassenfahrten nach Wolfsburg

Lerne am Stand der Autostadt, wie die Technologie eines 3-D-Druckers funktioniert, erhalte spannende Einblicke in die Welt des Codings oder steuere die Modell-Fahrzeuge, die Robot SmartCars, per Smartphone selbst.

Sa + So ganztägig

Stand 6.2A / Stand 103a

Racing Simulator

Racing Simulator - die virtuelle Rennstrecke der Autostadt in Wolfsburg

Mobilität zum Erleben gibt es für die Gäste der ITB auf der rund 140 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche der Autostadt: Auf zwei professionellen Fahrsimulatoren ist der Themenpark als Rennstrecke programmiert – Besucherinnen und Besucher sind also eingeladen, die Park- und Lagunenlandschaft realistisch und dabei vollkommen ressourcenschonend im Renntempo zu erkunden.

Sa + So ganztägig

Halle 6.2A / Stand 103a

Chaotisches Pendel

Chaotisches Pendel

Dieses Pendelsystem ist chaotisch: Die unzähligen Bewegungsmöglichkeiten der einzelnen Pendelarme und ihre gegenseitige Beeinflussung lassen sich nicht vorhersehen.
Es ist daher so gut wie unmöglich, zwei auch nur annähernd gleiche Bewegungsfolgen
hervorzurufen. Schaffst du es, das Pendel noch einmal in genau derselben Bewegungsabfolge schwingen zu lassen?

Sa + So ganztägig

Halle 6.2A / Stand 103a

Zahnärztliche Beratung

Kostenlose zahnärztliche Beratung

Gegen Vorlage deiner Röntgenaufnahmen erhältst du von den Spezialisten der Gremi Clinik direkt am Stand auf der ITB eine kostenlose zahnärztlichen Beratung.

Sa + So ganztägig

Halle 21B / 214c

Saudi Travel Hackathon

Hackathon Challenge

Saudi-Arabien hat in den letzten Jahren einen bedeutenden Wandel erfahren. Die Hackathon-Challenge besteht darin, das Land mehr Besuchern vorzustellen und das Besucher-Erlebnis für nationale und internationale Reisende zu verbessern. Insgesamt werden zehn Teams ausgewählt, die an der Veranstaltung teilnehmen. Die Preise lauten wie folgt: 3000 € für jedes Team, das sich qualifiziert, 5000 € für die Teams, die den zweiten und dritten Platz erreichen und das Gewinnerteam erhält 25000 €. Die besten drei Teams können zusätzlich eine tolle Reise nach Saudi-Arabien gewinnen! Registriert euch unter http://www.saudihackathon.com

Sa + So ganztägig

City Cube Terrace / Saudi Arabia Pavillion

Gewinne eine Reise nach Schweden!

Gewinne eine Reise für zwei nach Trollhättan Vänersborg & Lidköping am Vänernsee in Westschweden und genieße die fantastische Natur und Kultur, die es hier zu entdecken gibt. Die Reise umfasst ein Fährticket inkl. PKW mit Stena Line, 4 Hotelübernachtungen in naturnah gelegenen Unterkünften sowie verschiedene Eintritte. Komm zu uns an den Schweden-Stand, probiere Elchwurst und mach mit!

Sa. + So. ganztägig

Halle 18 / Stand 209

Eine Kostprobe der besonderen Art

Das Disgusting Food Museum (Museum des ekligen Essens) in Malmö lädt am Wochenende dazu ein, unsere gewohnten Denkweisen von essbaren und nicht essbaren Speisen zu überdenken. Erlebe Kostproben der besonderen Art: Einige der exotischsten und außergewöhnlichsten Speisen der Welt stehen Dir für eine Kostprobe bereit.

Sa + So ganztägig

Halle 18 / Stand 209

Offener Workshop: Zeichnen Sie einen Vogel aus Tøndermarsken

Zeichne seltene und gefährdete Vögel aus Tøndermarsken, Dänemarks größtem Sumpfgebiet. Diese flache, unverwechselbare Landschaft, die vom Meer geschaffen und von Menschen geformt wird, ist Teil des Nationalparks Wattenmeer. Der westliche Teil des Sumpfes gehört außerdem zum UNESCO-Weltnaturerbe. Jeder kann teilnehmen, unabhängig von seinem Können - vom Anfänger bis zum professionellen Künstler.

Sa 14 - 16 Uhr

Halle 4.1 / 227

Memory Spiel

Jeder Treffer ein Sieg! Finde an der Memory-Wand in drei Versuchen die Bilder der Swiss Quality Hotels, die doppelt vorhanden sind und erhalte sofort einen kleinen Sachpreis. Am ITB-Samstag um 17 Uhr sowie am ITB-Sonntag um 16.30 Uhr wird unter allen Teilnehmern, die mindestens zwei Paare erkannt haben, zusätzlich ein Wochenende (2 Übernachtungen) in einem Swiss Quality Hotel verlost.

Sa + So ganztägig

hub27 / Stand 108

Taiwanische Kultur erleben

Komm vorbei und tauche in die Kultur Taiwans ein: handgefertigte Blumenstirnbänder und Tanzvorführungen - Lust mitzumachen?

So 10.30 - 12 Uhr und 14.30 - 16.30 Uhr

Halle 26A / Stand 121

Taiwanesischer Tee Genuss

Am Stand von Taiwan präsentiert ein taiwanesischer Teemeister typisch-taiwanesische Teesorten und lädt zur Verkostung ein.

So 13 - 14 Uhr und 16:30 - 17:30 Uhr

Halle 26A / Stand 121

Georgische Handycraft-Künstlerin Nani Sukhashvili

Nani Sukhashvili bastelt seit mehr als 30 Jahren aus eco-freundlichen und nachhaltige Materialen wie Maisblättern, georgische Tanzpaare, Damen und Engel und auch Interior-Deko.
Lerne am ITB-Wochenende in einem Workshop mit Nani Sukhashvili, wie man die georgischen Puppen selber macht.

Sa + So 13.30 - 14.30 Uhr

hub27 / Stand 117

Ich habe noch einen Koffer in ... - FH Westküste

Welche Auslandserfahrungen können Sie im Rahmen des Studiums "International Tourism Management" sammeln?

Anhand von Beispielen unserer Studierenden kannst Du - neben einem Überblick über die theoretischen Inhalte - einen Vorgeschmack auf das vielfältige ITM-Studium an der Fachhochschule Westküste bekommen.

Sa., 11.30 Uhr - 11.50 Uhr

Halle 11.1 / Stand 102

Über Wein und Esel: Praktische Lehre an der FHW

Praxisbezug wird im Tourismusstudium an der FH Westküste groß geschrieben. Dies bedeutet für unsere Studierenden spannende, reale Aufgabenstellungen von regionalen und internationalen Praxispartnern in kleinen Gruppen zu bearbeiten. Wie aber können solche Themenstellungen und die Bearbeitung dieser aussehen? Und mit welchen Praxispartnern wird im Studiengang International Tourism Management (ITM) zusammengearbeitet? Diesen Fragen wird im Rahmen der Präsentation nachgegangen.

Sa., 14.30 Uhr - 14.50 Uhr

Halle 11.1 / Stand 102

Andalusien Flamenco

Der Rhythmus und Geschmack Andalusiens

Lasst Euch von den Rhythmen und Düften Andalusiens verzaubern! Koste am ITB-Wochenende am Stand Andalusiens echten iberischen Schinken oder hervorragenden Sherry-Wein. Um 12.30 Uhr und 15.30 Uhr können Besucher atemberaubende Flamenco-Vorführungen genießen. Vor jeder Vorführung gibt es eine Flamenco-Einführung zum Mitmachen!

Sa + So, 12 Uhr, 13.30 Uhr und 15 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

Bild

Bremer Ratskeller lädt zu Erlebnis-Verkostung ein

Köstlich kulinarisch wird es bei den kostenlosen Erlebnis-Verkostungen des Bremer Ratskellers. Ganz im Zeichen von „Wein und bremischen Köstlichkeiten“ stehen die exklusiven Probierstunden auf dem Stand der Schwesterstädte. Bei Interesse meldet euch bitte am Bremen und Bremerhaven-Stand an.

Sa: 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr

So: 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr

mit Voranmeldung

Halle 6.2a/ Stand 101

Chocoversum Hamburg

Köstlichkeiten aus dem Chocoversum Hamburg

Genieße die Schokoladenseite der Hansestadt Hamburg! Das Schokoladenmuseum CHOCOVERSUM by HACHEZ versüßt dir das Wochenende mit einer kleiner Verkostung am Schokobrunnen.

Sa + So ganztätig

Halle 6.2A / Stand 102 und Stand 104

Toscana Forum

Für alle Toskana-Liebhaber und Gaumenfreunde

Am Stand des Toscana Forums erwartet dich eine kostenfreie Urlaubsberatung sowie eine umfangreiche Verkostung der toskanischen Feinkostprodukte der Gebrüder Rocchi, für die du dich über es@toscana-forum.de anmelden kannst. Die Toskana-Spezialisten bringen dir die Toskana nach Berlin!

Sa + So 11.30 Uhr, 14 Uhr, 16.15 Uhr

Halle 25 / Stand 137

Wadden Sea Austern Tasting

Austern aus dem Wattenmeer - Verkostung und Erzählungen mit dem Interreg-Projekt NAKUWA

Das Wattenmeer bietet eine Fülle von einzigartigen Produkten, die jeder finden und sammeln kann. Die Naturführerin Bente Bjerrum vom Naturzentrum Tönnisgaard bringt Austern, Algenchips und mehr aus dem Wattenmeer, rund um die dänische Insel Römö, mit. Du hast die Möglichkeit, diese Köstlichkeiten zu probieren, während Bente erzählt, wie Du sie selbst zubereiten kannst.

Sa + So, 11 Uhr - 13 Uhr

Halle 4.1/ Stand 227

Das Wattenmeer kulinarisch entdecken

Das Weltnaturerbe Wattenmeer kulinarisch entdecken

Das Wattenmeer lädt zum Wandern, Erkunden und Schmecken ein! Die Liste der regionalen Spezialitäten ist lang. Lass dich verwöhnen. Entdecke Aroma und Geschmack des Wattenmeers und lerne Rezepte und gastronomische Traditionen kennen.

Sa + So ganztägig

Halle 4.1 / Stand 230 und Stand 216

Ostfriesische Teezeremonie

"Nu is Tee- und Happketied" - Die ostfriesische Teezeremonie

Ostfriesen sind Weltmeister im Teetrinken, 300 Liter trinkt man hier durchschnittlich pro Kopf im Jahr. Im Laufe der Jahrhunderte ist in Ostfriesland eine echte Teekultur entstanden. Wir laden dich zu einer traditionellen Teezeremonie ein. Genieße das Nationalgetränk der Ostfriesen am Stand des UNESCO Weltnaturerbes Wattenmeer.

Sa + So 15 - 17 Uhr

Halle 4.1 / Stand 227

Bayern Tourimus Verkostung

Verkostung bayerischer Schmankerl

Bayerisches Bier, fränkischer Wein und traditionelle Schmankerl sind auf der ganzen Welt bekannt. Mit großer Leidenschaft führen die bayerischen Brauer und Winzer ihr Handwerk aus. Probiere am Stand von Bayern Tourismus die traditionellen Spezialitäten.

Sa + So ganztätig

Halle 6.2B / Stand 301

Feierabendbier aus Bayern

Feierabend mit bayrischem Bier

Bayerische Gemütlichkeit bei einem Feierabendbier genießen: Live Anzapfen eines Holzfasses mit anschließendem kostenlosen Bierausschank. Wie könnte ein Messetag besser ausklingen als bei einem frisch gezapften Bier?

Sa 17 - 18 Uhr

Halle 6.2B / Stand 301

Hessen Tea Lounge

Verkostungen hessischer Köstlichkeiten

Am ITB-Wochenende bietet die Hessenhalle kleine hessische Spezialitäten zu moderaten Preisen in entspannter Atmosphäre an. Lass dich überraschen, was Hessen an kulinarischen Köstlichkeiten zu bieten hat.

Sa + So ganztägig

Halle 7.2c / Stand 101

Teehaus Ronnefeld

Getränkeverkostungen in der Hessenhalle

Das Teehaus Ronnefeldt lädt Sie gerne auf eine Tasse exklusiven Tee ein. Oder kosten Sie das hessische Kultgetränk „Ebbelwoi“ der Kelterei Possmann, die innovativen Handkäs-Variationen von Starkoch Mirko Reeh oder Köstlichkeiten „Made in Wiesbaden“

Sa + So ganztägig

Halle 7.2C / Stand 101

Weinverkostung am Stand von Hessen

Weinverkostung in der Hessenhalle

Die beiden Weinanbaugebiete Rheingau und Bergstraße mit den Rheingauer Weinprinzessinnen laden zum kostenfreien Probieren von Riesling, Grauburgunder & Co. ein.

Sa + So ganztätig

Halle 7.2C / Stand 101

Eine Kostprobe der besonderen Art

Das Disgusting Food Museum (Museum des ekligen Essens) in Malmö lädt am Wochenende dazu ein, unsere gewohnten Denkweisen von essbaren und nicht essbaren Speisen zu überdenken. Erlebe Kostproben der besonderen Art: Einige der exotischsten und außergewöhnlichsten Speisen der Welt stehen für dich zum probieren bereit.

Sa + So ganztätig

Halle 18 / Stand 209

Erlebe die georgische Küche

Die georgische Küche ist vielfältig und einzigartig und hat einen besonderen Platz in der Weltküche. Lass dich von pikanten, typisch regionalen und feinen Gerichte beeindrucken und verliebe dich in die georgischen Küche mit Sicherheit erwecken werden. Probiere und genieße die einzigartige georgische Küche mit traditionellen georgischen Rezepten vom Restaurant "Svani" am Stand der Granatapfel Road.

Sa + So 16 Uhr

hub27 / Stand 117

Ghana Day

Bestaune am Stand von Ghana kulturelle Darbietungen und koste landestypische Delikatessen.

Samstag, 13 Uhr - 14.30 Uhr

Halle 21A / Stand 108

Wochenendprogramm

Bremer Ratskeller lädt zu Erlebnis-Verkostung ein!

Köstlich kulinarisch wird es bei den kostenlosen Erlebnis-Verkostungen des Bremer Ratskellers. Ganz im Zeichen von „Wein und bremischen Köstlichkeiten“ stehen die exklusiven Probierstunden auf dem Stand der Schwesterstädte. Bei Interesse melden Sie sich bitte am Bremen+Bremerhaven-Stand an.

Sa 12 Uhr, 14 Uhr, 16 Uhr + So 11 Uhr, 13 Uhr, 15 Uhr

Halle 6.2A / Stand 101

Wochenendprogramm

Für alle Toskana-Liebhaber und Gaumenfreunde

Am Stand vom Toscana Forum erwartet dich eine detailierte Urlaubsberatung sowie eine umfangreiche Verkostung der toskanischen Feinkostprodukte der Gebrüder Rocchi zu der du dich über es@toscana-forum.de anmelden kannst.

Die Toskana-Spezialisten bringen dir die Toskana nach Berlin!

Sa + So 11.30 Uhr, 14 Uhr & 16.15 Uhr

Halle 25 / Stand 137

Wochenendprogramm

Der Rhythmus und Geschmack Andalusiens

Lass dich von den Rhythmen und Düften Andalusiens verzaubern. Erlebe am ITB-Wochenende am Stand von Andalusien Verkostungen von echten iberischem Schinken und hervorragenden Sherry-Wein!

Um 12.30 und um 15.30 Uhr können Besucher atemberaubende Flamencovorführungen geniessen. Vor jeder Vorführung gibt es eine Flamenco-Einführung zum Mitmachen!

Sa + So, 12 Uhr, 13.30 Uhr & 15 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

Wochenendprogramm

Volksfest-Stimmung im hohen Norden!

Ischa Freimaak! – Und das schon im März! In der Hansestadt Bremen wird die fünfte Jahreszeit, der traditionelle Freimarkt eingeläutet. Jahrmarktspiele für die kleinen Besucher und Süßigkeiten sorgen für typische Freimarktatmosphäre am Bremen+Bremerhaven-Stand.

Sa + So, ganztägig

Halle 6.2A / Stand 101

Wochenendprogramm

Watt gibt‘s denn da im Watt?

Gerke Enno Ennen ist leidenschaftlicher Wattwanderer und Nationalpark-Führer am niedersächsischen Wattenmeer und führt seine Gäste unter anderem vom Festland zu mehreren ostfriesischen Inseln – und sicher zurück. Einige seiner Beobachtungen und Fundstücke hat er vom Wattenmeer nach Berlin gebracht und präsentiert sie hier auf anschauliche Weise. Wo verstecken sich all die Tiere, die das Wattenmeer zu einem so wichtigen Rastplatz für Millionen von Zugvögeln macht? Wie kommen die Pflanzen der Salzwiese mit dem Überspülen von Salzwasser klar? Komm vorbei und schnupper etwas Nordseeluft am Stand des Weltnaturerbes Wattenmeer!

Sa. + So., 11 Uhr, 13 Uhr, 15 Uhr & 16 Uhr

Halle 4.1 / Stand 227

Wochenendprogramm

Austern aus dem Wattenmeer - Verkostung und Geschichtenerzählen mit dem Interreg-Projekt NAKUWA

Das Wattenmeer bietet eine Fülle von einzigartigen Produkten, die jeder finden und sammeln kann. Die Naturführerin Bente Bjerrum vom Naturzentrum Tönnisgaard bringt Austern, Algenchips und mehr aus dem Wattenmeer, rund um die dänische Insel Römö, mit. Du hast die Möglichkeit, diese Köstlichkeiten zu probieren, während Bente erzählt, wie Du sie selbst zubereiten kannst.

Sa., 11 Uhr - 13 Uhr

Halle 4.1/ Stand 227

Wochenendprogramm

Die Klänge der Salischen See

Orca-Wale, Buckelwale, Robben, Seelöwen, Weißkopfseeadler und vieles mehr ... lausche den hypnotischen Klängen der Salischen See am Stand von Eagle Wing Whale & Wildlife Watching Tours.

Sa + So, ganztägig

Halle 4.1 / Stand 239

Saudi Travel Hackathon

Hackathon Challenge

Saudi-Arabien hat in den letzten Jahren einen bedeutenden Wandel erfahren. Die Hackathon-Challenge besteht darin, das Land mehr Besuchern vorzustellen und das Besucher-Erlebnis für nationale und internationale Reisende zu verbessern. Insgesamt werden zehn Teams ausgewählt, die an der Veranstaltung teilnehmen. Die Preise lauten wie folgt: 3000 € für jedes Team, das sich qualifiziert, 5000 € für die Teams, die den zweiten und dritten Platz erreichen und das Gewinnerteam erhält 25000 €. Die besten drei Teams können zusätzlich eine tolle Reise nach Saudi-Arabien gewinnen! Registriert euch unter http://www.saudihackathon.com.

Sa + So ganztägig

City Cube Terrace / Saudi Arabia Pavillion

Portugal durch Musik erleben

Erlebe wie Portugal "klingt". Die Klänge lassen die Wärme der Portugiesen durchscheinen und das Gefühl der Saudade in kollektiven Erinnerungen widerhallen.

Sa., 16 Uhr - 17 Uhr

Halle 1.1 / Stand 220

Knappschaft Deutsche Rentenversicherung

Entdeckungen am Strand: die Strandfundekiste

Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer bietet den Besuchern die Möglichkeit, in einer Strandfundekiste die Dinge zu entdecken, die man bei einem Strandspaziergang finden kann. Genieße das Gefühl, wenn Dir der Sand durch die Fingern rieselt und stelle Dir dabei vor, an einem der schönen Strände des Weltnaturerbes Wattenmeer zu sein.

Wer möchte, kann am Stand sein Wissen testen und mithilfe der „BeachExplorer“-App eine Auswahl von Strandfunden bestimmen.

Sa + So, stündlich

Halle 4.1 / Stand 227

Taiwanische Kultur erleben

Komm vorbei und tauche in die Kultur Taiwans ein: handgefertigte Blumenstirnbänder und Tanzvorführungen - Lust mitzumachen?

Sonntag, 10.30 - 12 Uhr und 14.30 - 16.30 Uhr

Halle 26A / Stand 121

UNESCO-Weltkulturerbe: Georgische Polyphonie

Am Stand von Georgien erwartet euch am ITB-Wochenende eine Gesangseinlage der besonderen Art: Die Repräsentanten des georgischen Männerchors "Rustawi" - der als erster Chor in Georgien die musikalischen Traditionen aller Regionen des Landes in sein Programm aufnahm - glänzen mit harmonischen Klängen zur Harmonisierung der menschlichen Seele.

Sa + So 16.30 Uhr

hub27 / Stand 117

Erlebe die georgische Küche

Die georgische Küche ist vielfältig und einzigartig und hat einen besonderen Platz in der Weltküche. Lass dich von pikanten, typisch regionalen und feinen Gerichte beeindrucken und verliebe dich in die georgischen Küche mit Sicherheit erwecken werden. Probiere und genieße die einzigartige georgische Küche mit traditionellen georgischen Rezepten vom Restaurant "Svani" am Stand der Granatapfel Road.

Sa + So 16 Uhr

hub27 / Stand 117

Ghana Day

Bestaune am Stand von Ghana kulturelle Darbietungen und verkoste typische Delikatessen aus Ghana.

Sa., 13.00 Uhr - 14.30 Uhr

Halle 21A / Stand 108

Andalusien Flamenco

Der Rhythmus und Geschmack Andalusiens

Lasst euch von den Rhythmen und Düften Andalusiens verzaubern! Koste am ITB-Wochenende am Stand Andalusiens echten iberischen Schinken oder hervorragenden Sherry-Wein. Um 12.30 Uhr und 15.30 Uhr können Besucher atemberaubende Flamenco-Vorführungen genießen. Vor jeder Vorführung gibt es eine Flamenco-Einführung zum Mitmachen!

Sa + So, 12 Uhr, 13.30 Uhr und 15 Uhr

Halle 2.1 / Stand 201

puuluup

Folksmusikduo - Puuluup

Am Stand von Estland lädt das Folksmusikduo Puuluup zu pulsierenden Rhytmen ein.
Die Texte und Melodien des Duos sind eine verwegene Mischung. Surrealismus, moderner Folk und Talharpa-Revival dienen den Musikern als Inspiration.
Pulsierende Rhythmen werden mit Hilfe von Talharpa, Elektronik, Loops und mit Stimmen erzeugt. Schräg und charmant.

Sa + So, 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr

Halle 18 / Stand 206

Podcast

Mitten drin, statt nur auf den Ohren

Das ist eine wirkliche Premiere! Zum ersten Mal könnt ihr bekannten Stimmen aus der Reisepodcast-Szene bei der Aufnahme zusehen, während ihr ihren Reiseabenteuern lauscht.

Samstag, 10.30 Uhr - 18 Uhr, Palais am Funkturm

  • 10.30 Uhr: Gate 7
  • 11.15 Uhr: Weltwach
  • 12.00 Uhr: Reisepassnummer
  • 12.45 Uhr: traveloptimizer
  • 13.30 Uhr: Leben Pur!
  • 14.15 Uhr: Reisen Reisen
  • 16.00 Uhr: Welttournee
  • 16.45 Uhr: Gaze 7
  • 17.30 Uhr: Reiselust
Deutsche Bahn

DB App-Spiel mit der Stimme der Bahn

Du befindest dich in der Nähe der Halle 27 und erkennst eine dir bekannte Stimme wieder? Nein, du bist nicht im Zug - du betrittst den Stand der Deutschen Bahn! Dort wird Moderator Ingo Ruff, die Stimme des Nahverkehrs, unsere aktuellen Angebote vorstellen und nebenbei immer mal wieder tolle Preise verlosen. Lasse dir Ingo Ruff nicht entgehen und komme zum Stand der Deutschen Bahn.

Sa + So ganztägig

hub27 / Stand 102

Harry Potter und das verwunschene Kind

Harry Potter und das verwunschene Kind - Ausstellung und Gewinnspiel

Mit Harry Potter und das verwunschene Kind kommt J.K. Rowlings magisches Universum als fantastisches Theatererlebnis live nach Hamburg. Erhalte exklusive Einblicke in die Produktion, teile Dein Harry Potter Foto und gewinne Karten für die Premiere!

Sa + So ganztägig

Halle 6.2A / Stand 102, 104

Donau Gewinnspiel

Donau-Gewinnspiel

Erfahre spielerisch mehr über den zweitgrößten Fluss in Europa und gewinne wertvolle Preise. Wie?

Schnapp dir den „Donau-Pass“ am Eingang der ITB Berlin und besuche die teilnehmenden Donau-Länder an ihren Ständen. Mit jedem Stempel im Pass, kommst du deinem Gewinn ein Stückchen näher!

So, 16.30 Uhr - 16.45 Uhr

Halle 4.1 / Center Stage

Podcast

Die fünf Highlights 2020 auf der Schwäbischen Alb

Der Heimat-Verliebt Podcast ist die Quelle für dein Abenteuer zu Hause. Wir – Susi & Frank Reiser – entdecken für dich die besonderen Orte, Aktivitäten und Leckereien unserer Heimat beziehungsweise Wahlheimat - der Schwäbischen Alb. Welche Besonderheiten 2020 anstehen verrät uns Louis Schumann – Geschäftsführer des Schwäbische Alb Tourismusverband e.V. – im Live Podcast.

Sa 10.30-11.00 Uhr

Palais am Funkturm

Stefan Wintermeyer

Live-Podcast - Reisepassnummer

Die Reisepassnummer bietet spannende Reise-Features, die vor Ort aufgenommen werden. Oft mit und für die ganze Familie.

Sa 12.00 - 12.30 Uhr

Palais im Funkturm

Podcast Reisen Reisen

Podcast - Reisen Reisen

Urlaub machen kann jeder. Reisen muss man reisen. Die beiden Autoren und Journalisten Michael Dietz und Jochen Schliemann betreiben Deutschlands größten Reisepodcast. Weit mehr als 100 Länder haben sie bereist. Fertig sind sie noch lange nicht, aber seit Januar 2018 ermutigen sie Menschen zum individuellen, nachhaltigen Reisen und helfen ihren Hörern dabei, diese schöne Welt mit allen Sinnen zu entdecken.

Sa 14.15 - 15.45 Uhr

Palais im Funkturm

Podcast - Gate 7

Erlebnis Reisefotografie: Bleibende Erinnerungen statt schöne Schnappschüsse

Kameratechnik und grundlegende Regeln der Bildgestaltung lassen sich schnell beherrschen. Doch was ist mit Gefühl? Reisefotografie kann so viel mehr sein, als hier und da einen perfekt komponierten Schnappschuss zu machen. Richtig eingesetzt wird sie unterwegs zum Türöffner. Sie ist die „Eintrittskarte“ in eine fremde Welt – und ein Vorwand, um mit Menschen in Kontakt zu treten. Die Motivjagd verwandelt sich in ein aktives Erlebnis, an dem alle Sinne beteiligt sind. Wie das in der Praxis funktioniert, darüber spricht Kai Behrmann vom GATE7-Podcast mit den Schweizer Reisefotografen Stefan Tschumi und Stephanie Bernhard.

Sa 16.45 - 17.15 Uhr

Palais im Funkturm

Mady Host

Vom Glück des Aussteigens

Die Journalistin Mady Host spricht in ihrem Live-Podcast auf der ITB-Bühne am 7. März mit Christine Thürmer, meistgewanderte Frau der Welt und Spiegel-Bestseller-Autorin. Bekannt geworden ist sie mit ihrem Erfolgsbuch „Laufen. Essen. Schlafen." Die beiden Frauen schickten vermeintliche Hindernisse auf den Weg in ein erfülltes Aussteigerleben in die Wüste: Sie sprechen darüber, wie man Hürden überwindet und sein eigenes Reiseglück findet.
Mady Host und Christine Thürmer im Live-Podcast: Inspiration pur!

Sa 17.30 - 18.00 Uhr

Palais im Funkturm

Liveset mit Dom Brown

Dom Brown greift das Erbe der House-Musikkultur Chicagos auf und schafft einen Spagat zwischen gefühlvollem Gesang, intensiven Builds und angemessenem House. Im Einklang mit seiner energiegeladenen Persönlichkeit versetzt Dom Brown die Partygänger immer wieder in Aufregung.

Sa + So 12 - 18 Uhr

Halle 21B / LGBT + Travel Pavillon

Neue Wattenmeer-Souvenirs – Die Designerin bei der Arbeit

Die Produkt-Designerin und Illustratorin Birgit Bertz lädt Dich ein, die neuen Merchandise-Produkte für das Weltnaturerbe Wattenmeer kennenzulernen. In Zusammenarbeit mit dem länderübergreifend tätigen Common Wadden Sea Secretariat und den Nationalpark-Partnern hat sie nachhaltige und qualitativ hochwertige Souvenirs und Geschenkartikel mit hohem Nutzwert entwickelt. Inspiriert von der Flora und Fauna des Weltnaturerbes Wattenmeer werden Natur-Impressionen im modernen Stil und mit viel Liebe zum Detail illustriert. Du kannst der Designerin bei der Arbeit zusehen.

Sa. + So. ganztägig

Halle 4.1b/ Stand 227

Ghana Day

Bestaune am Stand von Ghana kulturelle Darbietungen und verkoste typische Delikatessen aus Ghana.

Sa, 13.00 Uhr - 14.30 Uhr

Halle 21A / Stand 108

Live-Podcast Palais Stage

Drei Trendreiseziele für 2020

„Die Welt ist zu schön, um zuhause zu bleiben!“ - Das ist das Motto der beiden Reise-Enthusiasten Nina und Tom. Trotz Job und begrenzter Urlaubszeit versuchen die beiden dem Alltag so oft wie möglich zu entfliehen und Abenteuer zu erleben. Mit ihren Instagram-Stories , dem Reisepodcast und Blog machen Nina und Tom von traveloptimizer Lust darauf, ihre Reisen einfach „nachzureisen“. Im Live-Podcast werden Nina und Tom drei unterschiedliche Trendreiseziele vorstellen, die laut ihrer Community immer beliebter werden. Es geht dabei hoch hinauf auf einen fast 4.000 Meter hohen Vulkan. Sobald die Sonne untergegangen ist, erwacht der Nachbarvulkan zum Leben und spuckt nur zwei Kilometer Luftlinie entfernt glühende Lava aus. Weiter geht es mit dem nächsten Gänsehautmoment im Trendreiseziel Nummer zwei, bei dem Nina und Tom den „BIG 5“ ganz nah gekommen sind. Nach wilden Tieren und Traumstränden folgt wilde Natur und ganz viel Kultur im Reiseziel Nummer drei, das sich zwischen Europa und Asien versteckt. Wer Lust hat auf Wanderungen durch faszinierende Landschaften, Höhlendörfer und guten Wein, sollte dieses noch relativ untouristische Reiseziel nicht verpassen.

Sa 12.45-13.15 Uhr

Palais im Funkturm

Taiwanische Kultur erleben

Komm vorbei und tauche in die Kultur Taiwans ein: handgefertigte Blumenstirnbänder und Tanzvorführungen - Lust mitzumachen?

Sonntag, 10.30 - 12 Uhr und 14.30 - 16.30 Uhr

Halle 26A / Stand 121

UNESCO-Weltkulturerbe: Georgische Polyphonie

UNESCO-Weltkulturerbe: Georgische Polyphonie

Am Stand von Georgien erwartet euch am ITB-Wochenende eine Gesangseinlage der besonderen Art: Die Repräsentanten des georgischen Männerchors "Rustawi" - der als erster Chor in Georgien die musikalischen Traditionen aller Regionen des Landes in sein Programm aufnahm - glänzen mit harmonischen Klängen zur Harmonisierung der menschlichen Seele.

Sa + So 16.30 Uhr

hub27 / Stand 117

Al Najoom - folklorisches Ensemble Omans

Al Najoom - folklorisches Ensemble Omans

Die Al Najoom Folk Gruppe wurde 1994 nach dem Zusammenschluss der Al Najoom Band für Musikkunst und der Al Shabab Band für lokale Kunst gegründet. Das Ergebnis dieser Kombination ist eine künstlerische Truppe, die sowohl authentische lokale Kunst als auch moderne Musik mischt.

Sa 13.30 - 13 Uhr und So 13.30 - 14 Uhr

Halle 4.1 / Center Stage

FOLKBEAT — der neue Rand der Folksmusik

Erlebe am ITB-Wochenende das einzigartige Moskauer Musikprojekt FOLKBEAT, dessen Originalität in einer kühnen Kombination aus traditioneller slawischer Polyphonie und modernen Stilen elektronischer Musik liegt.Der einzigartige Klang der Gruppe wird durch schöne und starke Stimmen der Sänger sowie originelle elektronische Arrangements erzeugt. FOLKBEAT ist eine neue Art der Interaktion mit traditioneller Kultur und eine völlig unerwartete Verkörperung der Folklore.

Sa 14.30 - 15 Uhr und So 12.30 - 13 Uhr + 14 - 14.30 Uhr

Halle 4.1 / Center Stage

Erlebe die georgische Küche

Die georgische Küche ist vielfältig und einzigartig und hat einen besonderen Platz in der Weltküche. Lass dich von pikanten, typisch regionalen und feinen Gerichte beeindrucken und verliebe dich in die georgischen Küche mit Sicherheit erwecken werden. Probiere und genieße die einzigartige georgische Küche mit traditionellen georgischen Rezepten vom Restaurant "Svani" am Stand der Granatapfel Road.

Sa + So 16 Uhr

hub27 / Stand 117