Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Pressetermine

Sicherheit für Touristen in Südafrika

Kategorie
Präsentation

Datum
4. März 2020

Zeit
14:00 - 14:45 Uhr

Ort
VIP-Raum 1 / Großer Stern / Level 4 (Messegelände)

Im Rahmen der South African Tourism Podiumsdiskussion am ITB-Mittwoch diskutieren Gäste mit bekannten Vertretern der Branche über die Sicherheit für Touristen in Südafrika. Im Mittelpunkt stehen Fragen wie: Aktuelle Tourismussituation in Südafrika; in welchem Ausmaß wirkt sich die Sicherheit der Urlauber auf die Ankunft von Touristen in Südafrika aus? Wie ist der aktuelle Stand der Sicherheit der Touristen in Südafrika? Was macht Südafrika, um das Land zu einem sichereren Reiseziel für Touristen zu machen? Welche Massnahmen/Aktionen sind Teil der neuen Tourismusstrategie? Welche Maßnahmen/Aktionen sind bereits auf dem Markt; was sind erste Ergebnisse? Wie plant South African Tourism, die Touristenzahlen zu steigern? Auf dem Podium sitzen Südafrikas Tourismusministerin Mmamoloko Kubayi-Ngubane, Minister of Police, Bheki Cele, South African Tourism CEO, Mr. Sisa Ntshona und Tourism Business Council of South Africa CEO, Mr. Tshifhiwa Tshivhengwa. Moderiert wird die Diskussion von Daniel Pelz, Korrespondent Afrika-Programme bei Deutsche Welle.  

Der Einlass ist nur mit Anmeldung via suedafrika@kprn.de möglich.    

Pressekontakt:
Angela Zippelius
+49 172 631 2966
zippelius.angela@kprn.de