Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Pressetermine

1. International LGBT+ Leadership Summit

Vorsitz: Bitte anmelden / Veranstaltung findet in englischer Sprache statt

Kategorie
Workshop

Datum
9. März 2019

Zeit
10:00 - 12:30 Uhr

Ort
M1+2+3 / Level 3 / CityCube Berlin

Mit dem Segment Gay & Lesbian Travel ist die ITB Berlin Vordenker und präsentiert heute weltweit das größte Angebot auf einer Reisemesse. Daher richtet die ITB Berlin in diesem Jahr erstmals eine LGBT+ Leadership Summit aus, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Führende Experten aus dem Bereich Wirtschaft, Politik und Tourismus präsentieren und diskutieren über die unterschiedlichen Lebensbedingungen der LGBT+ Community weltweit.

Eine Studie der Unternehmensberatung Accenture führt vor Augen, wie sinnvoll gelebte Diversity Strategien zur Steigerung der Lebensqualität der Allgemeinheit beitragen. Und es wird gezeigt welche Rolle der LGBT+ Tourismus hierbei spielt.

Im Anschluss an die Veranstaltung lädt die Pink Pillow Berlin Collection zum ITB Brunch ein.

 

LGBT+ Leadership Summit

Moderation:

  • Vitali Graf, Accenture Technology Solutions GmbH

Samstag, 9. März 2019

09.00 – 10.00 Uhr: Registrierung und Einlass

10.00 – 12.30 Uhr: Präsentation und Podiumsdiskussion

Podiumsgäste und Redner:

Javier Leonor, GLOBAL LGBT Lead Accenture

Tanja Hofer, Director Talent Management & Organisational Capabilities, Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH

Celine Bordin, Senior Patent Attorney, Bayer IP GmbH, Germany; Blend LGBTIQ+ Employee Network Global_Leader@Bayer; Queer Staff Network_Berlin Co-founder and leader

Rika Jean-Francois, CSR Commissioner, ITB Berlin

John Tanzella, President & CEO International Gay & Lesbian Travel Association

Pablo De Luca, President CCGLAR, Argentina LGBT Chamber Of Commerce

Reginald Charlot, Managing Director Tourism Development, Established Markets, NYC & Company

Klaus Jetz, Executive Director, Lesbian and Gay Federation in Germany (LSVD)

Dr. Jens Brandenburg, Responsible speaker LGBTI politics of FDP in the German Parliament (Deutscher Bundestag) 

Special Guests: LGBT+ Asylum Seekers from Malaysia

12.30 – 14.30 Uhr: Pink Pillow ITB Brunch

City Cube Berlin, Raum M1-M3, Level 3

 

Anmeldung unter www.otseinladung.de/event/4bb20597c1  

Alle Besucher, die über keine gültige Eintrittskarte für die ITB Berlin am Veranstaltungstag verfügen bekommen im Anschluss an die Veranstaltung eine kostenlose Eintrittskarte.

Diese Veranstaltung richtet sich an Fachbesucher, LGBT+ Firmennetzwerke und Organisationen, sowie LGBT+ Führungskräfte aus aller Welt. Die Konferenz beleuchtet die Herausforderungen aber auch das Potential für Unternehmen und Mitarbeiter, die weltweit sehr unterschiedlichen Rahmenbedingungen in der Arbeitswelt, dem privaten Umfeld und der Familie ausgesetzt sind.

Kontaktperson: Thomas Bömkes
T.: 0179-5239865
E.: TB@diversitytourism.com