Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Showcasing virtual and augmented reality.

Neu: ITB Virtual Reality Lab

Das neue ITB Virtual Reality Lab in Halle 10.2 ist die Plattform für Anbieter und Nutzer von Virtual und Augmented Reality Anwendungen im Bereich Tourismus und Marketing.

  • Einblicke in aktuelle Technologien und Projekte auf der Bühne
  • Austausch zu Trends und Entwicklungen in der Networking Area
  • Technologien erleben an den Ständen der Anbieter
Neu: ITB Virtual Reality Lab

Kontakt für Aussteller und Referenten:

Deborah Rothe
Phone: +49 30 / 3038-2144
deborah.rothe@messe-berlin.de

Virtual und Augmented Reality

Trotz anhaltender Technologieskepsis insbesondere bei den Deutschen werden laut einer aktuellen Studie von CapGemini AR und VR in den kommenden drei Jahren in den Unternehmen zum Standard. (Studie CapGemini zu AR/VR)
Diese Entwicklung wollen wir mit unserem neuen ITB Virtual Reality Lab in der Halle 10.2 begleiten und stellen dort Anwendungen für den touristischen Bereich vor.
Referenten kommen unter anderem von 3spin (Darmstadt), einem der wichtigsten Partner-Unternehmen der Lufthansa sowie von Niantic (Pokémon-Go) und Forschern wie Dr. Mandy tom Dieck, VRAR-Hub der Manchester Metropolitan University oder Prof. Dr. Ulrich Wünsch, Gründungsrektor der Universität der populären Künste Berlin.

Virtual und Augmented Reality

Programm

Demnächst verfügbar!