Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Die ganze Welt an einem Ort.

Weltkarte

Destinationen auf der ITB Berlin

Zugegeben: Mehr als 180 Länder und Reisegebiete sind noch nicht die ganze Welt. Aber fast. Denn wer sein touristisches Angebot präsentieren und erfolgreich Geschäfte machen möchte, kommt zur ITB Berlin.

Die weltweit führende Reisemesse ist Dreh- und Angelpunkt einer ganzen Industrie und die ideale Plattform für Unternehmen und Institutionen aus der gesamten Welt des Reisens – von Ägypten bis Zypern.

Länder auf der ITB Berlin nach Hallen

Alle auf der ITB Berlin 2017 vertretenen Destinationen: Länderliste (PDF, 61,6 kB)

Historische Ausstellerbeteiligung: Länder und Gebiete (seit 1966) (PDF, 300,8 kB)

Suche von Produkten und Reisen in bestimmte Destinationen im Virtual Market Place®: Liste der Aussteller, die in bestimmten Ländern ihre Produkte bzw. Dienstleistungen anbieten

A Halle
Ägypten 4.2
Andorra 2.1
Antarktis 25
Albanien 1.2
Algerien 21
Antigua 22
Argentinien 23
Armenien 3.1
Aruba 22
Aserbaidschan 3.1
Äthiopien 21
Australien 5.2a
B Halle
Baden-Württemberg 6.2
Bahamas 9
Bahrain 4.2
Bangladesch 5.2a
Barbados 22
Bayern 6.2
Belgien 10.2
Berlin 12
Bhutan 26
Bolivien 23
Bonaire 22
Bosnien-Herzegowina 1.2
Botswana 20
Brandenburg 12
Brasilien 23
Bremen 6.2
Britische Jungferninseln 22
Bulgarien 15.1
C Halle
Chile 23
China 26
Cookinseln 5.2a
Costa Rica 22
Curaçao 22
D Halle
Dänemark 18
Dominica 22
Dominikanische Republik 22
E Halle
Ecuador 23
Elfenbeinküste 21
El Salvador 22
Eritrea 21
Estland 18
F Halle
Fidschi 5.2a
Finnland 18
Frankreich 1.1
Franz. Polynesien 5.2a
G Halle
Gabun 4.1
Gambia 21
Georgien 15.1
Ghana 21
Griechenland 1.1
Grönland 18
Großbritannien 18
Guadeloupe 22
Guatemala 22
Guernsey 18
Guyana 22
H Halle
Hamburg 6.2
Haiti 22
Hessen 7.2c
Honduras 22
Hong Kong 26
I Halle
Indien 5.2b
Indonesien 26
Irak 21
Iran 7.2a
Irland 18
Island 18
Israel 4.2
Italien 1.2
J Halle
Jamaika 22
Japan 26
Jersey 18
Jordanien 4.2
K Halle
Kambodscha 26
Kanada 3.1
Kap Verde 21
Kasachstan 3.1
Katar 2.2
Kenia 21
Kirgisistan 3.1
Kolumbien 23
Kongo (Rep.) 20
Korea (Rep.) 26
Kosovo 1.2
Kroatien 1.2
Kuba 22
Kuwait 9
Kyrgyzstan 3.1
L Halle
Laos 26
Lesotho 20
Lettland 18
Libanon 4.2
Liechtenstein 17
Litauen 18
Luxemburg 10.2
M Halle
Macau 26
Madagaskar 20
Malawi 20
Malaysia 26
Mali 21
Malta 1.2
Marokko 21
Martinique 22
Mauritius 20
Malediven 5.2a
Mayotte 20
Mazedonien 1.2
Mecklenburg-Vorpommern 6.2
Mexiko 23
Moldova (Rep.) 7.2b
Monaco 25
Mongolei 26
Montenegro 1.2
Mosambik 20
Myanmar 26
N Halle
Namibia 20
Nepal 5.2a
Neukaledonien 5.2a
Neuseeland 5.2a
Nicaragua 22
Niederlande 10.2
Niedersachsen 6.2
Nordrhein-Westfalen 8.2
Norwegen 18
O Halle
Oman 2.2
Österreich 17
P Halle
Pakistan 5.2a
Palästinensische Gebiete 21
Panama 22
Papua-Neuguinea 5.2a
Paraguay 23
Peru 23
Philippinen 26
Polen 15.1
Portugal 1.1
Puerto Rico 3.1
R Halle
Réunion 20
Rheinland-Pfalz 8.2
Ruanda 21
Rumänien 7.2b
Russische Föderation 3.1
S Halle
Saarland 8.2
Sachsen 11.2
Sachsen-Anhalt 11.2
Salomonen 5.2a
Saint Lucia 22
Sambia 20
Samoa 5.2a
Sansibar 21
Saudi Arabien 4.2
Sao Tomé & Principe 20
Schleswig-Holstein 6.2
Schweden 18
Schweiz 17
Serbien 1.1
Seychellen 20
Sierra Leone 21
Singapur 26
Slowakische Republik 7.2b
Slowenien 17
Spanien 2.1
St. Lucia 22
Sri Lanka 5.2a
Südafrika 20
Südkorea 26
Sudan 21
Südsudan 21
Suriname 22
Swasiland 20
Syrien 9
T Halle
Tadschikistan 3.1
Tahiti 5.2a
Taiwan 26
Tansania 21
Thailand 26
Thüringen 11.2
Tonga 5.2a
Togo 21
Trinidad und Tobago 22
Tschechische Republik 7.2b
Tunesien 21
Türkei 3.2
Turkmenistan 3.1
U Halle
Uganda 21
Ukraine 3.1
Ungarn 1.1
Uruguay 23
USA 3.1
Usbekistan 3.1
V Halle
Vanuatu 5.2a
Venezuela 23
Vereinigte Arabische Emirate 2.2
Vietnam 26
W Halle
Weißrussland 3.1
Westsamoa 5.2a
Z Halle
Zimbabwe 20
Zypern 1.1