Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Pressetermine

Mittwoch, 22. Februar 2017

Uhrzeit
Information
Ort

12:30 - 14:30 Uhr

ITB Berlin 2017- Publikums-Pressekonferenz

Ort: Filmhaus im Sony Center, Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin

Kontakt:
Julia Wegener
PR Managerin ITB
Telefon: +49 30 30382275

Dienstag, 7. März 2017

Uhrzeit
Information
Ort

10:00 - 11:30 Uhr

ITB Berlin 2017 - Eröffnungs-Pressekonferenz

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

Kontakt:
Julia Wegener
PR Managerin ITB
Telefon: +49 30 30382275

18:00 Uhr

Eröffnungsfeier der ITB Berlin 2017

Ort: CityCube Berlin

Gesonderte Anmeldung erforderlich.

Akkreditierte Pressevertreter erfragen weitere Informationen zur Anmeldung bei Mirjam Priemer, priemer@messe-berlin.de.

Mittwoch, 8. März 2017

Uhrzeit
Information
Ort

09:30 - 11:30 Uhr

alltours ITB Pressegespräch

Ort: Großer Stern, VIP-Raum 1 (Messegelände)

Presseanfragen: Alexandra Hoffmann
T.: +49 (0)211-5427 7401
E.: alexandra.hoffmann@alltours.de

10:00 - 10:45 Uhr

Tradition + Brauchtum im Mecklenburg-Vorpommern

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Katrin Hackbarth
Telefon: +49 381 4030 613
Fax: +49 381 4030 555
presse@auf-nach-mv.de

10:00 - 11:30 Uhr

Nationalpark Pressefrühstück 2017

Ort: M7, Level 3, CityCube Berlin

Um Anmeldung wird gebeten unter:
T.: +43-6562-40939
E.: ferienregion@nationalpark.at

Presseanfragen: Christian Wörister
T.: +43-644-1305740
E.: woerister@nationalpark.at

10:30 - 11:30 Uhr

Die Balearen: überraschend anders – nachhaltig und winterfreundlich

Ort: Halle 2.1, Stand 102

Presseanfragen: Tina Willich
Tel.: +49 (69) 17 53 71 – 058
Fax: +49 (69) 17 53 71 – 059
E.: balearen@gce-agency.com

10:30 - 12:00 Uhr

VIR Online Summit 2017

Ort: A4, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Lara Hass
T.: +49 (0)89-61066729
E.: presse@v-i-r.de

10:30 - 12:30 Uhr

Eurowings - Pressekonferenz

Ort: Halle 7.3a, Saal Berlin 2

Presseanfragen: Heinz Joachim Schöttes
T.: +49 (0)2003-2970-7444
E.: heinz-joachim.schoettes@eurowings.com

10:45 - 11:45 Uhr

Tunesien - Pressekonferenz

Ort: M8, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Andrea Philippi
T.: +49 (0)69-133835-17
E.: presse@tunesien.info

11:00 - 11:45 Uhr

Wellness-Hotels & Resorts GmbH

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Wellness-Trends 2017

Kontakt:
Michael Altewischer
Mobil: +4916094445555
Fax: +492116796968
altewischer@wh-r.com

11:00 - 12:00 Uhr

Deutscher ReiseVerband (DRV) - Pressekonferenz

Ort: A7, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Thorsten Schäfer
T.: +49 (0)30 2840620
E.: schaefer@drv.de

11:00 - 12:30 Uhr

LGBT Media Brunch

Ort: M6, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Thomas Bömkes
T.: +49 (0)89 62439771
E.: TB@diversitytourism.com

11:00 - 13:00 Uhr

Japan - Press Briefing

Ort: Dessau 6, Meeting Bridge C (Messegelände)

Presseanfragen: Bettina Kraemer
T.: +49 (069)-20353
E.: kraemer@jnto.de

11:00 - 13:00 Uhr

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH - Pressekonferenz

Ort: M2, Level 3, CityCube Berlin

11:30 - 12:30 Uhr

Loiretal auf der ITB Berlin 2017

Ort: Halle 1.1, Stand 201a+b

Im Rahmen der ITB Berlin lädt das regionale Fremdenverkehrsamt Centre-Val de Loire gemeinsam mit Atout France, der Französischen Zentrale für Tourismus, zur Pressekonferenz auf der Mezzanine des Frankreich-Stands ein.
Auf dem anschließenden Cocktailempfang mit regionalen Produkten präsentiert eine Sommelière Weine der Loire.

Anmeldung zur Veranstaltung unter: http://www.atoutfrance-veranstaltungen.de/

Aussteller :Château d´Azay le Rideau, Château de Chambord, Château royal d´Amboise, Château du Clos Lucé, Château royal de Blois, Domaine régional de Chaumont-sur-Loire, Château de Chenonceau, ZooParc de Beauval, Office de Tourisme de Tours Val de Loire, Office de Tourisme Blois-Chambord, Office de Tourisme d´Orléans, Office de Tourisme de Chartres, Agence Départementale du Loiret, Agence Départementale du Loir-et-Cher.

11:30 - 12:30 Uhr

Madagaskar – Pressekonferenz

Ort: Großer Stern, VIP-Raum 2 (Messegelände)

Anmeldung bitte an: madagaskar@kprn.de

 

Presseanfragen: Rebecka Hoch
T.: +49 30-24047718-13
E.: hoch.rebecka@kprn.de

11:30 - 13:00 Uhr

Baden Württemberg Talk

Ort: Halle 6.2a, Stand 201

12:00 - 12:45 Uhr

Indonesien - Pressekonferenz

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Neueste Entwicklungen im indonesischen Tourismus

Kontakt:
Yasmin Lange
Telefon: +69 1753 71 038
Fax: +69 1753 71 039
visit.indonesia@gce-agency.com

12:00 - 12:45 Uhr

Südafrika Podiumsdiskussion

Ort: Weimar 1, Meeting Bridge B (Messegelände)

Fünf Millionen mehr Touristen für Südafrika in den nächsten fünf Jahren - über die neue Wachstumsstrategie des Trendreiseziels Südafrika und die wichtige Rolle Deutschlands für den südafrikanischen Tourismus diskutieren

  • Südafrikas Tourismusminister Derek Hanekom,
  • South African Tourism´s neuer CEO Sisa Ntshona und
  • Prof. Dr. Martin Lohmann, Ferienforscher, NIT / Reiseanalyse

in einer Podiumsdiskussion für 13 geladene Pressevertreter auf der ITB. In einer anschließenden, offenen Fragerunde beantworten die Teilnehmer gerne Ihre persönlichen Fragen zum Thema.

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie dabei sind.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung an zippelius.angela@kprn.de.

Presseanfragen: Angela Zippelius
T.: +49 (0)30-2404771817
E.: zippelius.angela@kprn.de

12:00 - 13:00 Uhr

Die touristische Relevanz der UNESCO Welterbestätten und Nationalparks bei der Destinationswahl

Ort: Weimar 5, Meeting Bridge B (Messegelände)

Eine repräsentative Betrachtung des deutschen Quellmarkts - Erbenisse der Hauptstudie

Presseanfrange: Ralf Trimborn
T.: +49 (0)40 414388742
E.: ralf.trimborn@inspektour.de

12:00 - 13:00 Uhr

Offizielle Pressekonferenz der Sundance Travel Group powered by Latif Group Ägypten

Ort: M3, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Radmila Labus
T.: +49 17649773845
E.: press.egypt@pratto.eu.com

12:00 - 13:00 Uhr

TUI Social Media Academy für Reisebüros

Ort: TUI Panorama Lounge, Halle 5.2/6.2 Zwischenebene

Für eine Teilnahme an der Veranstaltung kontaktieren Sie bitte Frau Antje Schlug, TUI, antje.schlug@tui.de .

12:00 - 14:00 Uhr

Festliche Eröffnung des ITALIEN Standes auf der ITB Berlin 2017

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Presse-Event: Eröffnung Italien-Stand

Es sprechen der italienische Minister für Kultur und Tourismus, Dario Franceschini; der italienische Botschafter in Berlin, Pietro Benassi; das Vorstandsmitglied der Italienischen Zentrale für Tourismus ENIT, Fabio Lazzerini; der Gründer von Eataly World, Oscar Farinetti

Kontakt für Presseanfragen

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

12:00 - 15:00 Uhr

Qatar Airways - Pressekonferenz

Ort: A3, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Julia Schenk
Tel: +49 (0) 6032 / 345 9283
Fax: +49 (0) 6032 / 345 929
E.: julia.schenk@itms.com

12:00 Uhr

VISITFLANDERS

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Ausblick auf das Kulturprojekt Flämische Meister 2018-2020 und weitere kulturelle Höhepunkte.

Lothar Peters, Direktor VISITFLANDERS

Carl Depauw, Projektkoordinator Antwerpen Barockstadt 2018

Colette Castermans, Pressereferentin Mu.ZEE

 

12:30 - 15:30 Uhr

Indien - Pressekonferenz

Ort: A5, Level 1, CityCube Berlin

Um Anmeldung wird gebeten unter:
E.: india.tourism@mcgroup.com

Presseanfragen: Sarah Messal
T.: +49-30-65000-477
E.: india.tourism@mcgroup.com

13:00 - 13:45 Uhr

Costa Rica - Kleines Land, große Vielfalt

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Tina Willich
Telefon: +4969175371058
costa.rica@gce-agency.com

13:00 - 14:00 Uhr

Deutsche Zentrale für Tourismus - Pressekonferenz

Ort: A1, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Beate Kilian
T.: +49 (0)69-97464245
E.:presse@germany.travel

13:00 - 14:00 Uhr

Kunstareal München. Kunst Kultur Wissen

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Antikensammlungen und Glyptothek

Lenbachhaus München

NS Dokumentationszentrum München

Die Pinakotheken im Kunstareal

13:00 - 14:00 Uhr

Vertreter der Stadtverwaltung Moskau - Pressekonferenz

Ort: Großer Stern, Raum Hongkong (Messegelände)

Presseanfragen: Elena Dremova
T.: +89853643982
E.: expotour2017@yandex.ru

13:45 - 14:15 Uhr

Bergbauende 2018 - Schicht im Schacht?

Ort: Halle 8.2, Stand 101

14:00 - 15:00 Uhr

Französische Gründerzentren für Start-ups stellen sich vor

Ort: Halle 1.1, Stand 201a+b

Frankreich schlägt im Tourismus innovative Wege ein – zwei Inkubatoren zur Entwicklung junger touristischer Start-ups präsentieren sich im Rahmen einer Pressekonferenz am Mittwoch, den 8. März 2017 um 14:00 Uhr am Frankreichstand auf der ITB Berlin 2017, Halle 1.1, Stand 201.

  •  Welcome City Lab – das Förderungszentrum Pariser Tourismus-Start-ups stellt seinen Aktionsplan für 2017 vor
  • France Tourisme Lab – erst im Dezember 2016 ins Leben gerufen, stellt sich als französisches Netzwerk zum Anschub von Tourismus-Start-ups einem internationalen Publikum vor

 

Welcome City Lab gibt jungen, innovativen Start-up Unternehmen der Tourismusbranche neue Anreize und ist weltweit das erste Gründerzentrum in diesem Bereich. Den Tourismus der Zukunft neu zu erfinden, ist das Ziel der Gründer Paris & Co sowie 15 Partnern. Die französische Hauptstadt und beliebtestes Reiseziel weltweit strebt die Führungsrolle im Bereich touristischer Innovation an. Die neue Plattform fördert junge Start-ups und im Tourismus tätige Unternehmen.

 

Das für Tourismus zuständige französische Ministerium, Direction générale des entreprises, hat Berlin ausgewählt, um zum ersten Mal das Netzwerk der französischen Gründer- und Förderzentren, France Tourisme Lab, zu präsentieren. France Tourisme Lab ist ein leistungsstarkes Netzwerk, das weltweit Synergien zwischen innovativen touristischen Unternehmen erzeugen soll. Seit seiner Gründung im Dezember 2016 vereint es bereits 10 Gründerzentren, zu denen auch Welcome City Lab gehört. Auf der ITB Berlin präsentiert sich France Tourisme Lab auf internationaler Bühne.

 

Akkreditierung: Die Einschreibung zur Veranstaltung erfolgt über die Veranstaltungsseite von Atout France oder per Mail an presse.de@atout-france.fr

14:00 - 15:45 Uhr

Celebrating Her

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

Frauen spielen im Tourismus eine wichtige Rolle, nicht nur als Moderatoren, sondern als Entscheidungsträger. Die 2. IIPT India Global Awards, "Celebrating Her" würdigen und beglückwünschen außergewöhnliche Frauen in den Bereichen Reise, Tourismus und Gastfreundschaft; Menschen mit einer Klarheit von Vision und Mission, die verstehen und glauben, dass der Tourismus, vielleicht die größte Industrie der Welt, die erste globale Friedensindustrie werden könnte und die unermüdlich daran gearbeitet haben, das Tourismusgeschäft als Träger für Nachhaltigkeit und Frieden zu fördern.

Grußworte:
•    Rika Jean-Francois, CSR Commissioner, ITB Berlin

Moderiert von: Anita Mendiratta, Internationale Strategieberaterin und Autorin, Tourismus und Entwicklung, Chefberaterin der T.A.S.K. Group von CNN International

Einführung:
•    Ajay Prakash, Vorsitzender, IIPT India, Vorstandschef Nomad Travels India

Ehrengast:
•    Dr. Taleb Rifai, Secretary General, UNTWO

Special Guests:
•    H.E. Dr. Walter Mzembi, Minister for Tourism & Hospitality, Zimbabwe
•    H.E. Mr. Gurjit Singh, Ambassador of India to Germany
•    Hon. Alain St. Ange, former Minister for Tourism, Seychelles

14:00 - 16:00 Uhr

Offizielle Pressekonferenz der HLITOA- Holy Land Incoming Tour Operator Association- Palästina

Ort: M3, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Radmila Labus
T.: +49 17649773845
E.: press.egypt@pratto.eu.com

14:00 Uhr

Die Highlights der Fondation Beyelerin Basel

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Das meistbesuchte Kunstmuseum der Schweiz präsentiert „Claude Monet“ und weitere Programm-Höhepunkte

Dr. Nadja Borer, Basel Tourismus / Fondation Beyeler

14:15 - 15:15 Uhr

Bayern Tourismus Marketing GmbH

Ort: Halle 6.2b, Stand 301

Die Dachmarkenkampagne „Bayern – traditionell anders“ präsentiert sich in diesem Jahr nicht nur mit den neuen Oberthemen „Kulturlandschaften“ und „Stadtverführung“, es gibt auch wieder neue, traditionell andere Geschichten aus dem Freistaat zu erzählen. Ein Überblick über die Besucherentwicklung des Reiselands Nummer 1 in Deutschland im vergangenen Jahr, die Aktivitäten der by.TM im Rahmen einer nachhaltigen Tourismusentwicklung sowie die Präsentation der Erstausgabe des neuen BAYERN-Magazins runden die Pressekonferenz ab.

Im Anschluss sorgen wir mit bayerischen Spezialitäten für Ihr leibliches Wohl.

Die Pressekonferenz findet in der Business-Lounge,  Obergeschoss, der Bayern-Halle statt.

 

Außerdem: Am Mittwoch, den 08. März, um 10:00 Uhr wird Staatssekretär Franz Josef Pschierer die neue Bayern-Halle 6.2b feierlich eröffnen. Melden Sie sich auch hierzu gleich bei uns an!

Kontakt: Stephanie Scheuermann, Telefon: +49 89 21 23 97 43, Email: scheuermann@bayern.info

14:30 - 16:00 Uhr

Reiseanalyse 2017 - Präsentation der Ersten Ergebnisse, Pressekonferenz der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. (FUR)

Ort: A4, Level 1, CityCube Berlin

Die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. lädt Sie herzlich zur Präsentation der Ersten Ergebnisse der Reiseanalyse 2017 ein. Guido Wiegand, Rolf Schrader und Martin Lohmann geben Einblick in die neuesten Entwicklungen des deutschen Reisemarktes auf Basis aktueller Zahlen aus der Reiseanalyse 2017.

 

Pressekontakt: Philipp Wagner
T.: +49 431 88 88 80 00 
E.: philipp.wagner@reiseanalyse.de

14:30 - 16:30 Uhr

Kenia - Pressekonferenz

Ort: R3, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Birger Meierjohann
T.: +49 (0)2104-832919
E.: kenia@travelmarketing.de

14:30 - 16:30 Uhr

Tourism Malaysia - Pressekonferenz

Ort: A7, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Katja Hasselkus
T.: +40 (0)6196 561400
E.: tourismmalaysia@hasselkus-pr.com

15:00 - 15:45 Uhr

Neuigkeiten bei Norwegian Cruise Line

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Rebecka Hoch
Telefon: +49 30 2404 7718 13
Fax: +49 30 2404 7718 19
hoch.rebecka@kprn.de

15:00 - 16:00 Uhr

25 Jahre SEETELHOTELS - ITB Pressekonferenz

Ort: R12, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Victoria Schubert
T.: +49 038378-470221
E.: dom@seetel.de

15:00 - 16:00 Uhr

Bekanntgabe der Top 10 der weltweit besten Krankenhäuser für Medizintouristen für das Jahr 2017

Ort: Halle 3.2a, Medical Tourism Pavilion

Jedes Jahr werden Krankenhäuser in Asien, dem Nahen Osten, Europa sowie Nord- und Südamerika auf Ihre Kompetenz und Leistung bei der Behandlung und Pflege von Medizintouristen aus aller Welt geprüft. MTQUA, der Zertifizierer für den Medizintourismusbereich, stellt die Besten des Jahres 2017 vor.

Gastgeber: Julie Munro, Vorsitzende, Medical Travel Quality Alliance, MTQUA

Ansprechpartner: Caroline Bodanis, caroline@mtqua.org

15:00 - 16:00 Uhr

Region Kampanien - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

15:00 - 16:00 Uhr

Spanien - Pressekonferenz

Ort: M8, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: María Fernández Medina
T.: +40 (0)30 8826542
E.: carmen.fernandez@tourspain.es

15:00 - 16:30 Uhr

MSC Kreuzfahrten - Pressekonferenz

Ort: M1, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Robin Roothans
T.: +41227977606
E.: robin.roothans@msccruises.com

15:00 Uhr

EVI.LICHTUNGEN

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Ein internationales Lichtkunstprojekt im Kontext von Stadtidentität und Weltkulturerbe in Hildesheim

Klaus Wilhelm, Leitung EVI.LICHTUNGEN

Prof. Bettina Pelz, Künstlerische Leitung EVI.LICHTUNGEN

15:30 - 17:30 Uhr

Ägypten - Pressekonferenz

Ort: Großer Stern, Raum Hongkong (Messegelände)

Presseanfragen: Gesa Eichhorst
T.: +49 (0)30-88724670
E.: info.de@egypt.travel

16:00 - 17:00 Uhr

Kroatien-Kvarner Bucht - Pressekonferenz

Ort: Dessau 4, Meeting Bridge C (Messegelände)

16:00 - 18:00 Uhr

Vorstellung der World Legacy Awards durch National Geographic

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

Grußworte:

  • Rika Jean-Francois, CSR-Beauftragte der ITB Berlin

Moderiert von: Costas Christ, Vorsitzender, National Geographic World Legacy Awards, Editor bei National Geographic Traveler

Begrüßung

k. A.

Vorstellung der Finalisten und Preisträger in 5 Preiskategorien:

  • „Earth Changers“ – Prämiert wird die innovative Marktführerschaft im Bereich umweltfreundlicher Geschäftspraktiken.
  • „Sense of Place“ – Prämiert werden hervorragende Leistungen zur Aufwertung kultureller Authentizität.
  • „Conserving the Natural World“ – Prämiert werden außerordentliche Leistungen zur Erhaltung der Natur.
  • „Engaging Communities“ – Prämiert werden wirtschaftliche und gesellschaftliche Leistungen, die zur Verbesserung der Lebensgrundlage vor Ort beitragen.
  • „Destination Leadership“ – Prämiert werden hervorragende Leistungen bei der Erhaltung des Natur- und Kulturerbes und der Information von Touristen über die Grundsätze von nachhaltigem Tourismus.

Es folgt eine gesellige Runde mit Getränken.

16:00 Uhr

100 Jahre bauhaus

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Ausblick auf das große Jubiläum 2019

Sven Sappelt, Leitung Programm

Christian Bodach, Leitung Projektmanagement Geschäftsstelle des Bauhaus Verbundes 2019

16:30 - 18:00 Uhr

Kreuzfahrtschifffahrttourismus an der Donau – ein Gewinn für die Region?

Ort: R2, Level 3, CityCube Berlin

Die Donau ist der weltweit am stärksten von Kreuzfahrtschiffen frequentierte Fluss. Der Wunsch, eine Donaukreuzfahrt zu machen, steht bei vielen Kabinenschifffahrtsgästen ganz oben. Die erstmals im Rahmen der Pressekonferenz präsentierte Studie beleuchtet umfassend die wichtigsten Aspekte der Kabinenschifffahrt an der Donau. 

Dabei wurde unter anderem den Fragen nachgegangen: Was sind die Motive der Gäste um Landausflüge zu buchen? Was sind die Kriterien für einen von den Gästen als perfekt empfundenen Landausflug? 

Eine Expertenbefragung im Rahmen der Studie gibt außerdem Auskunft darüber, wohin die Reise am Kabinenschifffahrtsmarkt geht, welche Trends es gibt, und nach welchen Kriterien Reedereien ihre Programme auswählen. Ein besonderer Fokus wurde bei der Studie auch auf die Wertschöpfungsprozesse gelegt, und auf die Frage, welche wirtschaftlichen Effekte der Einkauf bei regionalen Lieferanten bzw. die Landausflüge für die Region haben.

Presseanfragen: Jutta Mucha-Zachar
T.: +43 2713 3006024
E.: jutta.mucha-zachar@donau.com

17:00 - 17:30 Uhr

wiif GmbH

Ort: Halle 6.2b, Stand 301

Die Pressekonferenz findet in der Business-Lounge,  Obergeschoss, der Bayern-Halle statt.

Kontakt: Steffi Koch, Telefon: +49 8386 9598760, Email: stk@wiif.com

 

 

Donnerstag, 9. März 2017

Uhrzeit
Information
Ort

09:30 - 10:30 Uhr

Myanmar Tourismus - Medienbriefing

Ort: Großer Stern, VIP-Raum 1 (Messegelände)

10:00 - 10:30 Uhr

MARIANOWICZ MEDIZIN - Zentrum für Diagnose und Therapie

Ort: Halle 6.2b, Stand 301

Die Pressekonferenz findet in der Business-Lounge,  Obergeschoss, der Bayern-Halle statt.

Kontakt: Petra Vennekold, Telefon: +49 89-4111859-105, Mobil: +49 162 2321460, Email: Vennekold@marianowicz.de

10:00 - 11:30 Uhr

Die schönsten Dörfer Italiens - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

10:00 - 12:00 Uhr

Tourismus-Präsentation Vietnam

Ort: A4, Level 1, CityCube Berlin

„Vietnam – Zeitloser Charme“ – Vietnam bietet Reisenden bemerkenswerte und erinnerungswürdige, authentische Ferienerlebnisse voller intensiver Natur- und Kulturerfahrung, Mysterien und Hingabe, die auf ewig im Gedächtnis des Reisenden haften werden.

In den letzten Jahren hat sich Vietnam zu einem Reiseziel der Spitzenklasse entwickelt, das mit Naturwundern und Kulturangeboten, Abenteuertouren und wunderschönen Stränden mit einigen der weltweit führenden Resorts eine einmalige Reiseerfahrung bietet. Zu diesem einmaligen Erfahrungsangebot kommen Geschichte, eine außergewöhnliche Küche sowie dynamische junge Städte gepaart mit jahrhundertealten Sehenswürdigkeiten.

Experten der Vietnam National Administration of Tourism werden Sie zusammen mit Vertreten des vietnamesischen Verbands der Reisebüros, des Tourismusministeriums in Hanoi sowie von Vietnam Airlines über die aktuelle Tourismuspolitik, Marktentwicklungen und die besten Reiseangebote informieren.

 

Gastgeber: Vietnam National Administration of Tourism

10:00 - 12:00 Uhr

Türkei - Pressekonferenz

Ort: M3+M4+M5, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Denise Pietruschka
T.: +49 (0)30-2143752
E.: n.ercan@tuerkeifasziniert.de
denise@tuerkeifasziniert.de
bulut@tuerkeifasziniert.de

10:30 - 11:45 Uhr

Teneriffa: Neuigkeiten von der Insel - Pressekonferenz

Ort: Pressekonferenz Raum 2 in Halle 5.3

Kontakt:
Tracy Landua
press.teneriffa@gce-agency.com

10:30 - 12:30 Uhr

Cinnamon Dream Wedding - Auftaktpressekonferenz

Ort: Dessau 3, Meeting Bridge C (Messegelände)

Presseanfragen: Lucille Diaz
E.: lucille@cinnamonhotels.com

10:30 - 12:30 Uhr

WIHP & Google - Pressekonferenz

Ort: R2, Level 3, CityCube Berlin

11:00 - 11:45 Uhr

Georgisches Fremdenverkehrsamt - Pressekonferenz

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Axel Kaus
Telefon: +495118998900
Fax: +4951189989069
akaus@kaus.net

11:00 - 12:00 Uhr

Uganda Tourism Board - Pressekonferenz

Ort: Dessau 4, Meeting Bridge C (Messegelände)

Presseanfragen: Stephanie Grosser
T.: +49 (0)69 71913616
E.: grosser.stephanie@kprn.de

11:00 - 12:30 Uhr

Das goldene Stadttor - Internationaler Touristik Multimedia-Wettbewerb

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

Das goldene Stadttor

Seit 16 Jahren ist der internationale Touristik  Multimedia-Wettbewerb „Das goldene Stadttor“ ein kreatives und innovatives Highlight der Tourismusbranche auf der ITB Berlin. Die Gewinner erhalten Gold – Silber- oder  Bronze. Der beste Beitrag aller Kategorien wird mit dem DIAMOND–AWARD ausgezeichnet.

www.das-goldene-stadttor.de

11:00 - 12:30 Uhr

Der deutsche Hochsee- und Fluss-Kreuzfahrtmarkt 2016

Ort: A1, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Thorsten Schäfer
T.: +49 (0)30 2840620
E.: schaefer@drv.de

11:00 - 12:30 Uhr

Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen - Gemeinsame Pressekonferenz

Ort: Funkturm Lounge (Messegelände)

Thema: „Drei Länder – ein Weltereignis! Wie nachhaltig wirkt sich das Reformationsjubiläum auf den Tourismus in den drei Ländern Mitteldeutschlands aus?“


Gesprächspartner: die Wirtschaftsminister der Bundesländer Sachsen, Martin Dulig, Sachsen-Anhalt, Prof. Armin Willingmann und Thüringen, Wolfgang Tiefensee sowie die Geschäftsführer der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH, Thüringen Tourismus GmbH und IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH sein.

11:00 Uhr

„Van Gogh Europe“-Route

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Entdecken Sie das Leben des weltgrößten Künstlers mit länderübergreifenden Touristikpaketen neu

Milou Halbesma, Van Gogh Museum und Vorstand Van Gogh Europe

Ulrich Keinath, art cities REISEN

11:30 - 12:00 Uhr

TOM Tourismus Oberbayern München

Ort: Halle 6.2b, Stand 301

Die Pressekonferenz findet in der Business-Lounge,  Obergeschoss, der Bayern-Halle statt.

Kontakt: Maximilian Berger, Telefon: +49 89 63 89 58 79 12, Email: max.berger@oberbayern.de

12:00 - 12:45 Uhr

News update and latest tourism statistics on the Maldives

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Veranstalter:

Axel Kaus
Kaus Media Services
T : +49 511 899 89 00
F:  +49 511 899 89 069
akaus@kaus.net

12:00 - 14:00 Uhr

Projekt IT.inere und die Region Umbrien - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

12:00 Uhr

Frankreichs neue Markenstrategie zur Ankurblung des Tourismus - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.1, Stand 201a+b

12:00 Uhr

Leeuwarden-Friesland

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Ein erster Blick auf das Kulturhauptstadt-Programm

Hanita van der Schaaf, Head of Hospitality and Tourism

12:30 - 13:30 Uhr

Dresden Marketing: Ausblick auf die großen Reisehighlights 2017/18

Ort: M6, Level 3, CityCube Berlin

Gesprächspartner:

  • Dresdner Oberbürgermeister, Dirk Hilbert
  • Direktor der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH, Dr. Christian Striefler
  • Geschäftsführer des Weingutes Schloss Proschwitz, Prof. Dr. Georg Prinz zur Lippe
  • Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH, Dr. Bettina Bunge

Presseanfragen:

Karla Kallauch, T.: +49 (0)351-50173-124
E.: Karla.Kallauch@marketing.dresden.de

12:30 - 13:30 Uhr

Medien Get-together: Stehempfang

Ort: Halle 5.3, Stand 100

13:00 - 14:00 Uhr

Fit Reisen - Pressegespräch

Ort: R13, Level 3, CityCube Berlin

Verleihung der 8. Fit Reisen Health & Wellness Hotel-Awards

Presseanfragen: Desirée Cimbollek
T.: +49 (0)69 96366816
E.: fitreisen@cc-pr.com

14:00 - 15:00 Uhr

Multi Channel gehört die Zukunft - Wie TUI die Verzahnung con On- und Offline vorantreibt

Ort: TUI Panorama Lounge, Halle 5.2/6.2 Zwischenebene

Für eine Teilnahme an der Veranstaltung kontaktieren Sie bitte Frau Antje Schlug, TUI, antje.schlug@tui.de .

14:00 - 15:30 Uhr

Passionsspiele Oberammergau

Ort: Großer Stern, VIP-Raum 1 (Messegelände)

Presseanfragen: Frederik Mayet
E.: presse@passionsspiele-oberammergau.de

14:00 - 16:00 Uhr

Europas Wanderdörfer - Wandern, das uns verwandelt

Ort: Dessau 3, Meeting Bridge C (Messegelände)

Presseanfragen: Dr. Stefan Kohlmaier
T.: +43 4242 2557530 31
E.: stefan.kohlmaier@europas-wanderdoerfer.com

14:00 Uhr

Destination Napoleon – a network on the scale of a continent

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Developing a European Cultural Route as a catalyst for cultural tourism

Charles Bonaparte, President EFNC

Jacques Mattei, Director EFNC

Anja Schwind, Project Manager EFNC

14:30 - 15:30 Uhr

Nordseeheilbad Cuxhaven - Pressekonferenz

Ort: R2, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Ute Hayit
T.: +49 (0) 221 992135-11
E.: ute.hayit@mundo-marketing.de

14:30 - 16:00 Uhr

Region Piemont - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

14:30 - 17:00 Uhr

Gipfel der Weltmarktführer im Bereich Tourismus und Luftverkehr sowie Internationales Seminar zum Frieden als Fremdenverkehrsvehikel

Ort: A1, Level 1, CityCube Berlin

Eingeladene Gäste:

  • Taleb Rifai, Secretary General, United Nations WTO
  • Dr. Mahesh Sharma, Union Minister  of State for Tourism, Culture & Civil Aviation
  • Mr. Walter Mzembi, Minister of Tourism & Hospitality Industry, Zimbabwe
  • Mario Hardy, CEO, PATA
  • Mohamed Yehia Mohamed Rasheed, Minister of Tourism, Egypt
  • Vinod Zutshi, Secretaryt, Ministry of Tourism, Govt. Of India
  • Geoffrey Lipman, President, International Coalition of Tourism Partners.
  • Alain St.Ange - former Seychelles Minister of Tourism, Civil Aviation

15:00 - 15:45 Uhr

Sri Lanka - Pressekonferenz

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Dilini Ratnayake
Telefon: +94 72 265 58 13
Fax: +94112440001
dilini@srilanka.travel

15:00 - 16:00 Uhr

Dominikanische Republik: ITB Presse Empfang

Ort: Halle 22a, Stand 100

Erfahren Sie im Internationalen Jahr des Nachhaltigen Tourismus 2017 mehr über die zahlreichen Möglichkeiten der Dominikanischen Republik für Natur- und Öko-Reisen.

Zudem werden bei landestypischen Drinks und Fingerfood die aktuellen Besucher-Zahlen, die jüngsten Entwicklungen im Tourismus-Sektor und die Vielfältigkeit der Karibik-Destination vermittelt.

Francisco Javier García, Tourismus-Minister der Dominikanischen Republik, und Petra Cruz, Europa-Direktorin Tourist Board Dominikanische Republik, stehen Ihnen als Gesprächspartner zur Verfügung.


Bitte beachten Sie, dass der Stand der Dominikanischen Republik sich zum ersten Mal in der Halle 22a (Stand Nr.100) befindet.


Wir freuen uns über Ihre zeitnahe Zusage per E-Mail an dominikanische-republik@cc-pr.com.


Darüber hinaus finden am Freitag, den 10. März um 15:00 Uhr in der Halle 4.1. (Adventure Stage and Events Area) zwei Vorträge zum Thema Nachhaltiger Tourismus statt. Speaker sind der Biologe und Journalist Elmar Mai – bekannt aus der ZDF Sendung "Volle Kanne - Service täglich" – sowie der Biologe und Mitglied der Whale and Dolphin Conservation (WDC) Deutschland Fabian Ritter.

Bei Rückfragen können Sie sich selbstverständlich jederzeit gerne unter der
Telefonnummer +49 (0)69-963668-16 an uns wenden.

15:00 - 16:00 Uhr

Kreuzfahrt-Podium auf der ITB

Ort: Halle 6.2a, Stand 101

Wybcke Meier (TUI Cruises), Hardy Puls (COSTA Kreuzfahrten) und Michael Schulze (PHOENIX Reisen) - diese wichtigen Partner des Bremerhavener Columbus Cruise Center stellen im Rahmen des Kreuzfahrt-Podiums auf der ITB 2017 neue Themen vor.

Dazu erläutern Martin Günthner (Bremens Senator für Wirtschaft und Häfen) sowie Melf Grantz (Oberbürgermeister Seestadt Bremerhaven) gemeinsam mit Veit Hürdler (Geschäftsführer Columbus Cruise Center) und Martin Seiffert (Vorsitz IHK-Ausschuss Tourismus) die Umbaupläne und Zukunftsversionen für den Kreuzfahrt-Standort Bremerhaven.

15:00 Uhr

Kulturhauptstadt Europas Aarhus 2017

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Let´s Rethink: Aarhus, Europäische Kulturhauptstadt 2017, präsentiert die Programm-Highlights des Jahres

Rebecca Matthews, CEO Aarhus2017

Bent Sørensen, Head of Communication Aarhus2017

16:00 - 16:30 Uhr

KulturLoungeBayern

Ort: Halle 6.2b, Stand 301

Die Pressekonferenz findet in der Business-Lounge,  Obergeschoss, der Bayern-Halle statt.

Kontakt: Anna Kleeblatt, Telefon: +49 171 9543496, Email: kontakt@kleeblatt.biz

16:00 - 17:00 Uhr

Hochschule München: Linzer Torten Party

Ort: Halle 11.1, Stand 203

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Interessierte,


die StudentInnen der Fakultät für Tourismus von der Hochschule München und die Stadt Linz laden Sie herzlich zu unserem „Talk zur Linzer Torte“ ein.
Die Gesprächsrunde findet zwischen dem Tourismusdirektor von Linz, Georg Steiner, Willy Ratzinger, Dozent an der Hochschule München und den StudentInnen der Hochschule München statt.
Im Rahmen der Veranstaltung laden wir Sie herzlich zu einem Stück Original Linzer Torte ein.
Unsere einstündige Veranstaltung gliedert sich wie folgt:

  • Vortrag von Tourismusdirektor Georg Steiner zum Thema „ Linz zwischen Lebenskunst & Medienkunst“
  • Vortrag von Dozent Willy Ratzinger zum Thema “Fallstudie: Linz – UNESCO City of Media Arts“
  •  Anschließende Frage und Diskussionsrunden zwischen Referenten, StudentInnen und allen InteressentInnen

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 09.03.2017 um 16:00 Uhr in der Halle 11.01, Stand 203 der Hochschule München statt.


Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Georg Steiner, Willy Ratzinger und die StudentInnen der Fakultät für Tourismus der Hochschule München

16:00 - 17:00 Uhr

Visit ASEAN@50 Aktion – Runder Tisch für Medienvertreter

Ort: Halle 26a, Stand 101

Visit ASEAN@50 veranstaltet für führende Journalisten einen runden Tisch, um sie über neueste Entwicklungen im Tourismus in Südostasien (ASEAN) zu informieren.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur mit Einladung möglich. Sie erwartet:

  • Malaysias Generaldirektor für Tourismus, Datuk Seri Mirza Mohammad Taiyab. Er wird über die Entwicklung des Tourismus und Markttrends in Südostasien (ASEAN) sprechen.
  • Der stellvertretende Tourismusminister der Philippinen wird über die VisitASEAN@50-Kampagne 2017 sprechen.
  • Ein Tourismusexperte des ASEAN-Sekretariats gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Bereich Tourismus, Konnektivität, Open Skies und Visa-Initiativen in den ASEAN-Staaten.

Dies ist eine gute Möglichkeit, Fragen zu stellen und fundierte Insider-Einblicke von führenden Entscheidern im Bereich Tourismus aus Südostasien zu erhalten.

Die Einladung zum runden Tisch ist auf wenige führende Journalisten beschränkt. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 9. März, zwischen 15.45 Uhr und 16.45 Uhr im philippinischen Pavillon mit der Nummer 101 in Halle 26A auf der ITB Berlin statt.

Nach dem runden Tisch findet ein ASEAN/Südostasien-Tourismus-Cocktailempfang statt, ebenfalls im philippinischen Pavillon, zwischen 17.00 Uhr und 18.00 Uhr.

16:00 Uhr

Kunsthalle Mannheim

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Kunsthalle Mannheim

Freitag, 10. März 2017

Uhrzeit
Information
Ort

09:00 - 12:00 Uhr

USA Pressemorgen

Ort: A3, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Cristian Meuter
E.: presse@vusa.travel

10:00 - 11:30 Uhr

Stadt Cremona: 450. Geburtstag des Komponisten Monteverdi - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

10:00 Uhr

Weltkulturerbe Völklinger Hütte - Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Vorstellung der „UrbanArt Biennale® 2017“ und der Ausstellung „Inka – Gold. Macht. Gott.“

Generaldirektor Prof. Dr. Meinrad Maria Grewenig

10:45 - 11:45 Uhr

Bodensee Presse- und Fachgespräche

Ort: Großer Stern, VIP-Raum 2 (Messegelände)

Die internationale Bodenseeregion präsentiert ausgewählte Höhepunkte für das Tourismusjahr 2017

Ab 10.15 Uhr steht ein Frühstücksbuffet für die Medienvertreter bereit. Von 10.45 - 11.15 Uhr präsentieren Vertreter der internationalen Bodenseeregion in einer moderierten Runde die Höhepunkte für das Tourismusjahr 2017.

Anschließend stehen die Vertreter im Einzelgespräch Rede und Antwort.

Presseanfragen: Markus Böhm
T.: +49 (0)7531-909410
E.: boehm@bodensee.eu

11:00 - 12:00 Uhr

Pressekonferenz des CRM Centrum für Reisemedizin anlässlich des 18. Forum Reisen und Gesundheit im Rahmen der ITB Berlin 2017

Ort: M3, Level 3, CityCube Berlin

Vorläufige Themen und Referenten:

  • Reisen nach Südamerika: Die wichtigsten Impfungen, die häufigsten Gesundheitsprobleme, Prof. Dr. med. Robert Steffen, Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der Universität Zürich
  • Höhenaufenthalte in den Anden: Medizinische Aspekte, Prof. Dr. med. Tomas Jelinek, CRM Centrum für Reisemedizin, Düsseldorf
  • Gefährliche Ausbreitung: Viren die durch Stechmücken übertragen werden, Prof. Dr. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit, Bernhard-Nocht-Institut, Hamburg
  • Hautprobleme bei Reiserückkehrern,
    Dr. med. Viktor Czaika, Universitätsmedizin Charité Berlin, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
  • Weltseuchenlage und Reiseimpfungen: Was gibt es Neues? Prof. Dr. med. Tomas Jelinek, CRM Centrum für Reisemedizin, Düsseldorf
  • Moderation: Dagmar Arnold, Pressestelle, Stuttgart

12:00 - 13:00 Uhr

Region Latium - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

12:30 - 14:30 Uhr

MedienTreff uschi liebl pr & Angelika Hermann-Meier PR

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Monika Angermeier
Telefon: +49897240292-0
Fax: +4989724029219
ma@liebl-pr.de

13:00 Uhr

European Parliament

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Zusätzliches Besucherangebot des Europäischen Parlaments in Brüssel – Haus der Europäischen Geschichte

14:30 - 16:00 Uhr

Verleihung des VDRJ-Ehrenpreises 2017 an Markus Tressel (MdB)

Ort: M1, Level 3, CityCube Berlin

Die VDRJ verleiht den Columbus Ehrenpreis für seine touristischen Verdienste an MdB Markus Tressel (Bündnis 90/Die Grünen).

Die Laudatio auf Markus Tressel hält Th. Michael Schweizer (tdt Nachrichtendienst).

 

Von 15:00 – 15:45 Uhr diskutieren auf der sich anschließenden Podiumsdiskussion zum Thema

„Fume Events: Schlechte Luft über den Wolken – auf der Suche nach Lösungen“

  • Markus Tressel (MdB)
  • Tim van Beveren (Luftfahrtjournalist)
  • Jörg Handwerg (Vereinigung Cockpit)
  • Th. Michael Schweizer (tdt Nachrichtendienst)
  • Moderation: Rüdiger Edelmann (Sprecher der VDRJ)

16:00 Uhr

Einladung zur Preisverleihung der ITB Buch Awards 2017

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

16:30 - 18:00 Uhr

VDRJ-Columbus-Awards-Verleihung der Journalistenpreise 2016

Ort: M1, Level 3, CityCube Berlin

Samstag, 11. März 2017

Uhrzeit
Information
Ort

10:00 - 17:30 Uhr

Visit ASEAN@50-Kulturvorführungen

Ort: Halle 26a, Stand 101

Als Teil der Kampagne zum goldenen Jubiläum Visit ASEAN@50 haben wir am Samstag, den 11. März 2017 und am Sonntag, den 12. März 2017, ASEAN-Kulturvorführungen organisiert. Diese finden im Rotationsprinzip zwischen 10.00 und 17.30 Uhr in den Pavillons von Kambodscha, Indonesien, Malaysia, den Philippinen und Thailand in den Hallen 26A und 26B statt.

Sie sind herzlich eingeladen, die Kultur von ASEAN zu erleben.

  • Kambodscha: Halle 26b, Stand 225
  • Indonesien: Halle 26a, Stände 116–123
  • Malaysia: Halle 26a, Stand 121, 15.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Philippinen: Halle 26a, Stände 101, 134, 136, 138
  • Thailand: Halle 26b, Stand 221

12:00 - 13:00 Uhr

Leipzig - Höhepunkte 2017/2018

Ort: M2, Level 3, CityCube Berlin

Veranstalter
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Gesprächspartner  
Volker Bremer, Geschäftsführer Leipzig Tourismus und Marketing GmbH n.n.

Presseanfragen: Andreas Schmidt
T.: +49 (0) 341-7104-310
E.: presse@ltm-leipzig.de

13:00 - 14:00 Uhr

Ghana-Tag-Feier

Ort: Halle 21a, Stand 108

Besuchen Sie uns und probieren Sie ghanaische Köstlichkeiten. Sehen Sie sich Kulturvorführungen an und sprechen Sie mit dem ghanaischen Minister für Tourismus über Investitionen, Chancen, Geschäfte und Ghana als wettbewerbsfähiges Tourismusziel in Afrika.

 

Ansprechpartner – Ben Anane Nsiah

Website – www.ghana.travel

Telefon: +233(0) 244974349

18:00 Uhr

Verleihung der Best Exhibitor Awards

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

Sonntag, 12. März 2017

Uhrzeit
Information
Ort

10:00 - 17:30 Uhr

Visit ASEAN@50-Kulturvorführungen

Ort: Halle 26a, Stand 101

Als Teil der Kampagne zum goldenen Jubiläum Visit ASEAN@50 haben wir am Samstag, den 11. März 2017 und am Sonntag, den 12. März 2017, ASEAN-Kulturvorführungen organisiert. Diese finden im Rotationsprinzip zwischen 10.00 und 17.30 Uhr in den Pavillons von Kambodscha, Indonesien, Malaysia, den Philippinen und Thailand in den Hallen 26A und 26B statt.

Sie sind herzlich eingeladen, die Kultur von ASEAN zu erleben.

  • Kambodscha: Halle 26b, Stand 225
  • Indonesien: Halle 26a, Stände 116–123
  • Malaysia: Halle 26a, Stand 121
  • Philippinen: Halle 26a, Stände 101, 134, 136, 138
  • Thailand: Halle 26b, Stand 221
Uhrzeit
Information
Ort

12:30 - 14:30 Uhr

ITB Berlin 2017- Publikums-Pressekonferenz

Ort: Filmhaus im Sony Center, Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin

Kontakt:
Julia Wegener
PR Managerin ITB
Telefon: +49 30 30382275

Uhrzeit
Information
Ort

10:00 - 11:30 Uhr

ITB Berlin 2017 - Eröffnungs-Pressekonferenz

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

Kontakt:
Julia Wegener
PR Managerin ITB
Telefon: +49 30 30382275

18:00 Uhr

Eröffnungsfeier der ITB Berlin 2017

Ort: CityCube Berlin

Gesonderte Anmeldung erforderlich.

Akkreditierte Pressevertreter erfragen weitere Informationen zur Anmeldung bei Mirjam Priemer, priemer@messe-berlin.de.

Uhrzeit
Information
Ort

09:30 - 11:30 Uhr

alltours ITB Pressegespräch

Ort: Großer Stern, VIP-Raum 1 (Messegelände)

Presseanfragen: Alexandra Hoffmann
T.: +49 (0)211-5427 7401
E.: alexandra.hoffmann@alltours.de

10:00 - 10:45 Uhr

Tradition + Brauchtum im Mecklenburg-Vorpommern

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Katrin Hackbarth
Telefon: +49 381 4030 613
Fax: +49 381 4030 555
presse@auf-nach-mv.de

10:00 - 11:30 Uhr

Nationalpark Pressefrühstück 2017

Ort: M7, Level 3, CityCube Berlin

Um Anmeldung wird gebeten unter:
T.: +43-6562-40939
E.: ferienregion@nationalpark.at

Presseanfragen: Christian Wörister
T.: +43-644-1305740
E.: woerister@nationalpark.at

10:30 - 11:30 Uhr

Die Balearen: überraschend anders – nachhaltig und winterfreundlich

Ort: Halle 2.1, Stand 102

Presseanfragen: Tina Willich
Tel.: +49 (69) 17 53 71 – 058
Fax: +49 (69) 17 53 71 – 059
E.: balearen@gce-agency.com

10:30 - 12:00 Uhr

VIR Online Summit 2017

Ort: A4, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Lara Hass
T.: +49 (0)89-61066729
E.: presse@v-i-r.de

10:30 - 12:30 Uhr

Eurowings - Pressekonferenz

Ort: Halle 7.3a, Saal Berlin 2

Presseanfragen: Heinz Joachim Schöttes
T.: +49 (0)2003-2970-7444
E.: heinz-joachim.schoettes@eurowings.com

10:45 - 11:45 Uhr

Tunesien - Pressekonferenz

Ort: M8, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Andrea Philippi
T.: +49 (0)69-133835-17
E.: presse@tunesien.info

11:00 - 11:45 Uhr

Wellness-Hotels & Resorts GmbH

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Wellness-Trends 2017

Kontakt:
Michael Altewischer
Mobil: +4916094445555
Fax: +492116796968
altewischer@wh-r.com

11:00 - 12:00 Uhr

Deutscher ReiseVerband (DRV) - Pressekonferenz

Ort: A7, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Thorsten Schäfer
T.: +49 (0)30 2840620
E.: schaefer@drv.de

11:00 - 12:30 Uhr

LGBT Media Brunch

Ort: M6, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Thomas Bömkes
T.: +49 (0)89 62439771
E.: TB@diversitytourism.com

11:00 - 13:00 Uhr

Japan - Press Briefing

Ort: Dessau 6, Meeting Bridge C (Messegelände)

Presseanfragen: Bettina Kraemer
T.: +49 (069)-20353
E.: kraemer@jnto.de

11:00 - 13:00 Uhr

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH - Pressekonferenz

Ort: M2, Level 3, CityCube Berlin

11:30 - 12:30 Uhr

Loiretal auf der ITB Berlin 2017

Ort: Halle 1.1, Stand 201a+b

Im Rahmen der ITB Berlin lädt das regionale Fremdenverkehrsamt Centre-Val de Loire gemeinsam mit Atout France, der Französischen Zentrale für Tourismus, zur Pressekonferenz auf der Mezzanine des Frankreich-Stands ein.
Auf dem anschließenden Cocktailempfang mit regionalen Produkten präsentiert eine Sommelière Weine der Loire.

Anmeldung zur Veranstaltung unter: http://www.atoutfrance-veranstaltungen.de/

Aussteller :Château d´Azay le Rideau, Château de Chambord, Château royal d´Amboise, Château du Clos Lucé, Château royal de Blois, Domaine régional de Chaumont-sur-Loire, Château de Chenonceau, ZooParc de Beauval, Office de Tourisme de Tours Val de Loire, Office de Tourisme Blois-Chambord, Office de Tourisme d´Orléans, Office de Tourisme de Chartres, Agence Départementale du Loiret, Agence Départementale du Loir-et-Cher.

11:30 - 12:30 Uhr

Madagaskar – Pressekonferenz

Ort: Großer Stern, VIP-Raum 2 (Messegelände)

Anmeldung bitte an: madagaskar@kprn.de

 

Presseanfragen: Rebecka Hoch
T.: +49 30-24047718-13
E.: hoch.rebecka@kprn.de

11:30 - 13:00 Uhr

Baden Württemberg Talk

Ort: Halle 6.2a, Stand 201

12:00 - 12:45 Uhr

Indonesien - Pressekonferenz

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Neueste Entwicklungen im indonesischen Tourismus

Kontakt:
Yasmin Lange
Telefon: +69 1753 71 038
Fax: +69 1753 71 039
visit.indonesia@gce-agency.com

12:00 - 12:45 Uhr

Südafrika Podiumsdiskussion

Ort: Weimar 1, Meeting Bridge B (Messegelände)

Fünf Millionen mehr Touristen für Südafrika in den nächsten fünf Jahren - über die neue Wachstumsstrategie des Trendreiseziels Südafrika und die wichtige Rolle Deutschlands für den südafrikanischen Tourismus diskutieren

  • Südafrikas Tourismusminister Derek Hanekom,
  • South African Tourism´s neuer CEO Sisa Ntshona und
  • Prof. Dr. Martin Lohmann, Ferienforscher, NIT / Reiseanalyse

in einer Podiumsdiskussion für 13 geladene Pressevertreter auf der ITB. In einer anschließenden, offenen Fragerunde beantworten die Teilnehmer gerne Ihre persönlichen Fragen zum Thema.

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie dabei sind.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung an zippelius.angela@kprn.de.

Presseanfragen: Angela Zippelius
T.: +49 (0)30-2404771817
E.: zippelius.angela@kprn.de

12:00 - 13:00 Uhr

Die touristische Relevanz der UNESCO Welterbestätten und Nationalparks bei der Destinationswahl

Ort: Weimar 5, Meeting Bridge B (Messegelände)

Eine repräsentative Betrachtung des deutschen Quellmarkts - Erbenisse der Hauptstudie

Presseanfrange: Ralf Trimborn
T.: +49 (0)40 414388742
E.: ralf.trimborn@inspektour.de

12:00 - 13:00 Uhr

Offizielle Pressekonferenz der Sundance Travel Group powered by Latif Group Ägypten

Ort: M3, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Radmila Labus
T.: +49 17649773845
E.: press.egypt@pratto.eu.com

12:00 - 13:00 Uhr

TUI Social Media Academy für Reisebüros

Ort: TUI Panorama Lounge, Halle 5.2/6.2 Zwischenebene

Für eine Teilnahme an der Veranstaltung kontaktieren Sie bitte Frau Antje Schlug, TUI, antje.schlug@tui.de .

12:00 - 14:00 Uhr

Festliche Eröffnung des ITALIEN Standes auf der ITB Berlin 2017

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Presse-Event: Eröffnung Italien-Stand

Es sprechen der italienische Minister für Kultur und Tourismus, Dario Franceschini; der italienische Botschafter in Berlin, Pietro Benassi; das Vorstandsmitglied der Italienischen Zentrale für Tourismus ENIT, Fabio Lazzerini; der Gründer von Eataly World, Oscar Farinetti

Kontakt für Presseanfragen

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

12:00 - 15:00 Uhr

Qatar Airways - Pressekonferenz

Ort: A3, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Julia Schenk
Tel: +49 (0) 6032 / 345 9283
Fax: +49 (0) 6032 / 345 929
E.: julia.schenk@itms.com

12:00 Uhr

VISITFLANDERS

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Ausblick auf das Kulturprojekt Flämische Meister 2018-2020 und weitere kulturelle Höhepunkte.

Lothar Peters, Direktor VISITFLANDERS

Carl Depauw, Projektkoordinator Antwerpen Barockstadt 2018

Colette Castermans, Pressereferentin Mu.ZEE

 

12:30 - 15:30 Uhr

Indien - Pressekonferenz

Ort: A5, Level 1, CityCube Berlin

Um Anmeldung wird gebeten unter:
E.: india.tourism@mcgroup.com

Presseanfragen: Sarah Messal
T.: +49-30-65000-477
E.: india.tourism@mcgroup.com

13:00 - 13:45 Uhr

Costa Rica - Kleines Land, große Vielfalt

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Tina Willich
Telefon: +4969175371058
costa.rica@gce-agency.com

13:00 - 14:00 Uhr

Deutsche Zentrale für Tourismus - Pressekonferenz

Ort: A1, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Beate Kilian
T.: +49 (0)69-97464245
E.:presse@germany.travel

13:00 - 14:00 Uhr

Kunstareal München. Kunst Kultur Wissen

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Antikensammlungen und Glyptothek

Lenbachhaus München

NS Dokumentationszentrum München

Die Pinakotheken im Kunstareal

13:00 - 14:00 Uhr

Vertreter der Stadtverwaltung Moskau - Pressekonferenz

Ort: Großer Stern, Raum Hongkong (Messegelände)

Presseanfragen: Elena Dremova
T.: +89853643982
E.: expotour2017@yandex.ru

13:45 - 14:15 Uhr

Bergbauende 2018 - Schicht im Schacht?

Ort: Halle 8.2, Stand 101

14:00 - 15:00 Uhr

Französische Gründerzentren für Start-ups stellen sich vor

Ort: Halle 1.1, Stand 201a+b

Frankreich schlägt im Tourismus innovative Wege ein – zwei Inkubatoren zur Entwicklung junger touristischer Start-ups präsentieren sich im Rahmen einer Pressekonferenz am Mittwoch, den 8. März 2017 um 14:00 Uhr am Frankreichstand auf der ITB Berlin 2017, Halle 1.1, Stand 201.

  •  Welcome City Lab – das Förderungszentrum Pariser Tourismus-Start-ups stellt seinen Aktionsplan für 2017 vor
  • France Tourisme Lab – erst im Dezember 2016 ins Leben gerufen, stellt sich als französisches Netzwerk zum Anschub von Tourismus-Start-ups einem internationalen Publikum vor

 

Welcome City Lab gibt jungen, innovativen Start-up Unternehmen der Tourismusbranche neue Anreize und ist weltweit das erste Gründerzentrum in diesem Bereich. Den Tourismus der Zukunft neu zu erfinden, ist das Ziel der Gründer Paris & Co sowie 15 Partnern. Die französische Hauptstadt und beliebtestes Reiseziel weltweit strebt die Führungsrolle im Bereich touristischer Innovation an. Die neue Plattform fördert junge Start-ups und im Tourismus tätige Unternehmen.

 

Das für Tourismus zuständige französische Ministerium, Direction générale des entreprises, hat Berlin ausgewählt, um zum ersten Mal das Netzwerk der französischen Gründer- und Förderzentren, France Tourisme Lab, zu präsentieren. France Tourisme Lab ist ein leistungsstarkes Netzwerk, das weltweit Synergien zwischen innovativen touristischen Unternehmen erzeugen soll. Seit seiner Gründung im Dezember 2016 vereint es bereits 10 Gründerzentren, zu denen auch Welcome City Lab gehört. Auf der ITB Berlin präsentiert sich France Tourisme Lab auf internationaler Bühne.

 

Akkreditierung: Die Einschreibung zur Veranstaltung erfolgt über die Veranstaltungsseite von Atout France oder per Mail an presse.de@atout-france.fr

14:00 - 15:45 Uhr

Celebrating Her

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

Frauen spielen im Tourismus eine wichtige Rolle, nicht nur als Moderatoren, sondern als Entscheidungsträger. Die 2. IIPT India Global Awards, "Celebrating Her" würdigen und beglückwünschen außergewöhnliche Frauen in den Bereichen Reise, Tourismus und Gastfreundschaft; Menschen mit einer Klarheit von Vision und Mission, die verstehen und glauben, dass der Tourismus, vielleicht die größte Industrie der Welt, die erste globale Friedensindustrie werden könnte und die unermüdlich daran gearbeitet haben, das Tourismusgeschäft als Träger für Nachhaltigkeit und Frieden zu fördern.

Grußworte:
•    Rika Jean-Francois, CSR Commissioner, ITB Berlin

Moderiert von: Anita Mendiratta, Internationale Strategieberaterin und Autorin, Tourismus und Entwicklung, Chefberaterin der T.A.S.K. Group von CNN International

Einführung:
•    Ajay Prakash, Vorsitzender, IIPT India, Vorstandschef Nomad Travels India

Ehrengast:
•    Dr. Taleb Rifai, Secretary General, UNTWO

Special Guests:
•    H.E. Dr. Walter Mzembi, Minister for Tourism & Hospitality, Zimbabwe
•    H.E. Mr. Gurjit Singh, Ambassador of India to Germany
•    Hon. Alain St. Ange, former Minister for Tourism, Seychelles

14:00 - 16:00 Uhr

Offizielle Pressekonferenz der HLITOA- Holy Land Incoming Tour Operator Association- Palästina

Ort: M3, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Radmila Labus
T.: +49 17649773845
E.: press.egypt@pratto.eu.com

14:00 Uhr

Die Highlights der Fondation Beyelerin Basel

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Das meistbesuchte Kunstmuseum der Schweiz präsentiert „Claude Monet“ und weitere Programm-Höhepunkte

Dr. Nadja Borer, Basel Tourismus / Fondation Beyeler

14:15 - 15:15 Uhr

Bayern Tourismus Marketing GmbH

Ort: Halle 6.2b, Stand 301

Die Dachmarkenkampagne „Bayern – traditionell anders“ präsentiert sich in diesem Jahr nicht nur mit den neuen Oberthemen „Kulturlandschaften“ und „Stadtverführung“, es gibt auch wieder neue, traditionell andere Geschichten aus dem Freistaat zu erzählen. Ein Überblick über die Besucherentwicklung des Reiselands Nummer 1 in Deutschland im vergangenen Jahr, die Aktivitäten der by.TM im Rahmen einer nachhaltigen Tourismusentwicklung sowie die Präsentation der Erstausgabe des neuen BAYERN-Magazins runden die Pressekonferenz ab.

Im Anschluss sorgen wir mit bayerischen Spezialitäten für Ihr leibliches Wohl.

Die Pressekonferenz findet in der Business-Lounge,  Obergeschoss, der Bayern-Halle statt.

 

Außerdem: Am Mittwoch, den 08. März, um 10:00 Uhr wird Staatssekretär Franz Josef Pschierer die neue Bayern-Halle 6.2b feierlich eröffnen. Melden Sie sich auch hierzu gleich bei uns an!

Kontakt: Stephanie Scheuermann, Telefon: +49 89 21 23 97 43, Email: scheuermann@bayern.info

14:30 - 16:00 Uhr

Reiseanalyse 2017 - Präsentation der Ersten Ergebnisse, Pressekonferenz der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. (FUR)

Ort: A4, Level 1, CityCube Berlin

Die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. lädt Sie herzlich zur Präsentation der Ersten Ergebnisse der Reiseanalyse 2017 ein. Guido Wiegand, Rolf Schrader und Martin Lohmann geben Einblick in die neuesten Entwicklungen des deutschen Reisemarktes auf Basis aktueller Zahlen aus der Reiseanalyse 2017.

 

Pressekontakt: Philipp Wagner
T.: +49 431 88 88 80 00 
E.: philipp.wagner@reiseanalyse.de

14:30 - 16:30 Uhr

Kenia - Pressekonferenz

Ort: R3, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Birger Meierjohann
T.: +49 (0)2104-832919
E.: kenia@travelmarketing.de

14:30 - 16:30 Uhr

Tourism Malaysia - Pressekonferenz

Ort: A7, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Katja Hasselkus
T.: +40 (0)6196 561400
E.: tourismmalaysia@hasselkus-pr.com

15:00 - 15:45 Uhr

Neuigkeiten bei Norwegian Cruise Line

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Rebecka Hoch
Telefon: +49 30 2404 7718 13
Fax: +49 30 2404 7718 19
hoch.rebecka@kprn.de

15:00 - 16:00 Uhr

25 Jahre SEETELHOTELS - ITB Pressekonferenz

Ort: R12, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Victoria Schubert
T.: +49 038378-470221
E.: dom@seetel.de

15:00 - 16:00 Uhr

Bekanntgabe der Top 10 der weltweit besten Krankenhäuser für Medizintouristen für das Jahr 2017

Ort: Halle 3.2a, Medical Tourism Pavilion

Jedes Jahr werden Krankenhäuser in Asien, dem Nahen Osten, Europa sowie Nord- und Südamerika auf Ihre Kompetenz und Leistung bei der Behandlung und Pflege von Medizintouristen aus aller Welt geprüft. MTQUA, der Zertifizierer für den Medizintourismusbereich, stellt die Besten des Jahres 2017 vor.

Gastgeber: Julie Munro, Vorsitzende, Medical Travel Quality Alliance, MTQUA

Ansprechpartner: Caroline Bodanis, caroline@mtqua.org

15:00 - 16:00 Uhr

Region Kampanien - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

15:00 - 16:00 Uhr

Spanien - Pressekonferenz

Ort: M8, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: María Fernández Medina
T.: +40 (0)30 8826542
E.: carmen.fernandez@tourspain.es

15:00 - 16:30 Uhr

MSC Kreuzfahrten - Pressekonferenz

Ort: M1, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Robin Roothans
T.: +41227977606
E.: robin.roothans@msccruises.com

15:00 Uhr

EVI.LICHTUNGEN

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Ein internationales Lichtkunstprojekt im Kontext von Stadtidentität und Weltkulturerbe in Hildesheim

Klaus Wilhelm, Leitung EVI.LICHTUNGEN

Prof. Bettina Pelz, Künstlerische Leitung EVI.LICHTUNGEN

15:30 - 17:30 Uhr

Ägypten - Pressekonferenz

Ort: Großer Stern, Raum Hongkong (Messegelände)

Presseanfragen: Gesa Eichhorst
T.: +49 (0)30-88724670
E.: info.de@egypt.travel

16:00 - 17:00 Uhr

Kroatien-Kvarner Bucht - Pressekonferenz

Ort: Dessau 4, Meeting Bridge C (Messegelände)

16:00 - 18:00 Uhr

Vorstellung der World Legacy Awards durch National Geographic

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

Grußworte:

  • Rika Jean-Francois, CSR-Beauftragte der ITB Berlin

Moderiert von: Costas Christ, Vorsitzender, National Geographic World Legacy Awards, Editor bei National Geographic Traveler

Begrüßung

k. A.

Vorstellung der Finalisten und Preisträger in 5 Preiskategorien:

  • „Earth Changers“ – Prämiert wird die innovative Marktführerschaft im Bereich umweltfreundlicher Geschäftspraktiken.
  • „Sense of Place“ – Prämiert werden hervorragende Leistungen zur Aufwertung kultureller Authentizität.
  • „Conserving the Natural World“ – Prämiert werden außerordentliche Leistungen zur Erhaltung der Natur.
  • „Engaging Communities“ – Prämiert werden wirtschaftliche und gesellschaftliche Leistungen, die zur Verbesserung der Lebensgrundlage vor Ort beitragen.
  • „Destination Leadership“ – Prämiert werden hervorragende Leistungen bei der Erhaltung des Natur- und Kulturerbes und der Information von Touristen über die Grundsätze von nachhaltigem Tourismus.

Es folgt eine gesellige Runde mit Getränken.

16:00 Uhr

100 Jahre bauhaus

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Ausblick auf das große Jubiläum 2019

Sven Sappelt, Leitung Programm

Christian Bodach, Leitung Projektmanagement Geschäftsstelle des Bauhaus Verbundes 2019

16:30 - 18:00 Uhr

Kreuzfahrtschifffahrttourismus an der Donau – ein Gewinn für die Region?

Ort: R2, Level 3, CityCube Berlin

Die Donau ist der weltweit am stärksten von Kreuzfahrtschiffen frequentierte Fluss. Der Wunsch, eine Donaukreuzfahrt zu machen, steht bei vielen Kabinenschifffahrtsgästen ganz oben. Die erstmals im Rahmen der Pressekonferenz präsentierte Studie beleuchtet umfassend die wichtigsten Aspekte der Kabinenschifffahrt an der Donau. 

Dabei wurde unter anderem den Fragen nachgegangen: Was sind die Motive der Gäste um Landausflüge zu buchen? Was sind die Kriterien für einen von den Gästen als perfekt empfundenen Landausflug? 

Eine Expertenbefragung im Rahmen der Studie gibt außerdem Auskunft darüber, wohin die Reise am Kabinenschifffahrtsmarkt geht, welche Trends es gibt, und nach welchen Kriterien Reedereien ihre Programme auswählen. Ein besonderer Fokus wurde bei der Studie auch auf die Wertschöpfungsprozesse gelegt, und auf die Frage, welche wirtschaftlichen Effekte der Einkauf bei regionalen Lieferanten bzw. die Landausflüge für die Region haben.

Presseanfragen: Jutta Mucha-Zachar
T.: +43 2713 3006024
E.: jutta.mucha-zachar@donau.com

17:00 - 17:30 Uhr

wiif GmbH

Ort: Halle 6.2b, Stand 301

Die Pressekonferenz findet in der Business-Lounge,  Obergeschoss, der Bayern-Halle statt.

Kontakt: Steffi Koch, Telefon: +49 8386 9598760, Email: stk@wiif.com

 

 

Uhrzeit
Information
Ort

09:30 - 10:30 Uhr

Myanmar Tourismus - Medienbriefing

Ort: Großer Stern, VIP-Raum 1 (Messegelände)

10:00 - 10:30 Uhr

MARIANOWICZ MEDIZIN - Zentrum für Diagnose und Therapie

Ort: Halle 6.2b, Stand 301

Die Pressekonferenz findet in der Business-Lounge,  Obergeschoss, der Bayern-Halle statt.

Kontakt: Petra Vennekold, Telefon: +49 89-4111859-105, Mobil: +49 162 2321460, Email: Vennekold@marianowicz.de

10:00 - 11:30 Uhr

Die schönsten Dörfer Italiens - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

10:00 - 12:00 Uhr

Tourismus-Präsentation Vietnam

Ort: A4, Level 1, CityCube Berlin

„Vietnam – Zeitloser Charme“ – Vietnam bietet Reisenden bemerkenswerte und erinnerungswürdige, authentische Ferienerlebnisse voller intensiver Natur- und Kulturerfahrung, Mysterien und Hingabe, die auf ewig im Gedächtnis des Reisenden haften werden.

In den letzten Jahren hat sich Vietnam zu einem Reiseziel der Spitzenklasse entwickelt, das mit Naturwundern und Kulturangeboten, Abenteuertouren und wunderschönen Stränden mit einigen der weltweit führenden Resorts eine einmalige Reiseerfahrung bietet. Zu diesem einmaligen Erfahrungsangebot kommen Geschichte, eine außergewöhnliche Küche sowie dynamische junge Städte gepaart mit jahrhundertealten Sehenswürdigkeiten.

Experten der Vietnam National Administration of Tourism werden Sie zusammen mit Vertreten des vietnamesischen Verbands der Reisebüros, des Tourismusministeriums in Hanoi sowie von Vietnam Airlines über die aktuelle Tourismuspolitik, Marktentwicklungen und die besten Reiseangebote informieren.

 

Gastgeber: Vietnam National Administration of Tourism

10:00 - 12:00 Uhr

Türkei - Pressekonferenz

Ort: M3+M4+M5, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Denise Pietruschka
T.: +49 (0)30-2143752
E.: n.ercan@tuerkeifasziniert.de
denise@tuerkeifasziniert.de
bulut@tuerkeifasziniert.de

10:30 - 11:45 Uhr

Teneriffa: Neuigkeiten von der Insel - Pressekonferenz

Ort: Pressekonferenz Raum 2 in Halle 5.3

Kontakt:
Tracy Landua
press.teneriffa@gce-agency.com

10:30 - 12:30 Uhr

Cinnamon Dream Wedding - Auftaktpressekonferenz

Ort: Dessau 3, Meeting Bridge C (Messegelände)

Presseanfragen: Lucille Diaz
E.: lucille@cinnamonhotels.com

10:30 - 12:30 Uhr

WIHP & Google - Pressekonferenz

Ort: R2, Level 3, CityCube Berlin

11:00 - 11:45 Uhr

Georgisches Fremdenverkehrsamt - Pressekonferenz

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Axel Kaus
Telefon: +495118998900
Fax: +4951189989069
akaus@kaus.net

11:00 - 12:00 Uhr

Uganda Tourism Board - Pressekonferenz

Ort: Dessau 4, Meeting Bridge C (Messegelände)

Presseanfragen: Stephanie Grosser
T.: +49 (0)69 71913616
E.: grosser.stephanie@kprn.de

11:00 - 12:30 Uhr

Das goldene Stadttor - Internationaler Touristik Multimedia-Wettbewerb

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

Das goldene Stadttor

Seit 16 Jahren ist der internationale Touristik  Multimedia-Wettbewerb „Das goldene Stadttor“ ein kreatives und innovatives Highlight der Tourismusbranche auf der ITB Berlin. Die Gewinner erhalten Gold – Silber- oder  Bronze. Der beste Beitrag aller Kategorien wird mit dem DIAMOND–AWARD ausgezeichnet.

www.das-goldene-stadttor.de

11:00 - 12:30 Uhr

Der deutsche Hochsee- und Fluss-Kreuzfahrtmarkt 2016

Ort: A1, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Thorsten Schäfer
T.: +49 (0)30 2840620
E.: schaefer@drv.de

11:00 - 12:30 Uhr

Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen - Gemeinsame Pressekonferenz

Ort: Funkturm Lounge (Messegelände)

Thema: „Drei Länder – ein Weltereignis! Wie nachhaltig wirkt sich das Reformationsjubiläum auf den Tourismus in den drei Ländern Mitteldeutschlands aus?“


Gesprächspartner: die Wirtschaftsminister der Bundesländer Sachsen, Martin Dulig, Sachsen-Anhalt, Prof. Armin Willingmann und Thüringen, Wolfgang Tiefensee sowie die Geschäftsführer der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH, Thüringen Tourismus GmbH und IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH sein.

11:00 Uhr

„Van Gogh Europe“-Route

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Entdecken Sie das Leben des weltgrößten Künstlers mit länderübergreifenden Touristikpaketen neu

Milou Halbesma, Van Gogh Museum und Vorstand Van Gogh Europe

Ulrich Keinath, art cities REISEN

11:30 - 12:00 Uhr

TOM Tourismus Oberbayern München

Ort: Halle 6.2b, Stand 301

Die Pressekonferenz findet in der Business-Lounge,  Obergeschoss, der Bayern-Halle statt.

Kontakt: Maximilian Berger, Telefon: +49 89 63 89 58 79 12, Email: max.berger@oberbayern.de

12:00 - 12:45 Uhr

News update and latest tourism statistics on the Maldives

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Veranstalter:

Axel Kaus
Kaus Media Services
T : +49 511 899 89 00
F:  +49 511 899 89 069
akaus@kaus.net

12:00 - 14:00 Uhr

Projekt IT.inere und die Region Umbrien - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

12:00 Uhr

Frankreichs neue Markenstrategie zur Ankurblung des Tourismus - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.1, Stand 201a+b

12:00 Uhr

Leeuwarden-Friesland

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Ein erster Blick auf das Kulturhauptstadt-Programm

Hanita van der Schaaf, Head of Hospitality and Tourism

12:30 - 13:30 Uhr

Dresden Marketing: Ausblick auf die großen Reisehighlights 2017/18

Ort: M6, Level 3, CityCube Berlin

Gesprächspartner:

  • Dresdner Oberbürgermeister, Dirk Hilbert
  • Direktor der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH, Dr. Christian Striefler
  • Geschäftsführer des Weingutes Schloss Proschwitz, Prof. Dr. Georg Prinz zur Lippe
  • Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH, Dr. Bettina Bunge

Presseanfragen:

Karla Kallauch, T.: +49 (0)351-50173-124
E.: Karla.Kallauch@marketing.dresden.de

12:30 - 13:30 Uhr

Medien Get-together: Stehempfang

Ort: Halle 5.3, Stand 100

13:00 - 14:00 Uhr

Fit Reisen - Pressegespräch

Ort: R13, Level 3, CityCube Berlin

Verleihung der 8. Fit Reisen Health & Wellness Hotel-Awards

Presseanfragen: Desirée Cimbollek
T.: +49 (0)69 96366816
E.: fitreisen@cc-pr.com

14:00 - 15:00 Uhr

Multi Channel gehört die Zukunft - Wie TUI die Verzahnung con On- und Offline vorantreibt

Ort: TUI Panorama Lounge, Halle 5.2/6.2 Zwischenebene

Für eine Teilnahme an der Veranstaltung kontaktieren Sie bitte Frau Antje Schlug, TUI, antje.schlug@tui.de .

14:00 - 15:30 Uhr

Passionsspiele Oberammergau

Ort: Großer Stern, VIP-Raum 1 (Messegelände)

Presseanfragen: Frederik Mayet
E.: presse@passionsspiele-oberammergau.de

14:00 - 16:00 Uhr

Europas Wanderdörfer - Wandern, das uns verwandelt

Ort: Dessau 3, Meeting Bridge C (Messegelände)

Presseanfragen: Dr. Stefan Kohlmaier
T.: +43 4242 2557530 31
E.: stefan.kohlmaier@europas-wanderdoerfer.com

14:00 Uhr

Destination Napoleon – a network on the scale of a continent

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Developing a European Cultural Route as a catalyst for cultural tourism

Charles Bonaparte, President EFNC

Jacques Mattei, Director EFNC

Anja Schwind, Project Manager EFNC

14:30 - 15:30 Uhr

Nordseeheilbad Cuxhaven - Pressekonferenz

Ort: R2, Level 3, CityCube Berlin

Presseanfragen: Ute Hayit
T.: +49 (0) 221 992135-11
E.: ute.hayit@mundo-marketing.de

14:30 - 16:00 Uhr

Region Piemont - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

14:30 - 17:00 Uhr

Gipfel der Weltmarktführer im Bereich Tourismus und Luftverkehr sowie Internationales Seminar zum Frieden als Fremdenverkehrsvehikel

Ort: A1, Level 1, CityCube Berlin

Eingeladene Gäste:

  • Taleb Rifai, Secretary General, United Nations WTO
  • Dr. Mahesh Sharma, Union Minister  of State for Tourism, Culture & Civil Aviation
  • Mr. Walter Mzembi, Minister of Tourism & Hospitality Industry, Zimbabwe
  • Mario Hardy, CEO, PATA
  • Mohamed Yehia Mohamed Rasheed, Minister of Tourism, Egypt
  • Vinod Zutshi, Secretaryt, Ministry of Tourism, Govt. Of India
  • Geoffrey Lipman, President, International Coalition of Tourism Partners.
  • Alain St.Ange - former Seychelles Minister of Tourism, Civil Aviation

15:00 - 15:45 Uhr

Sri Lanka - Pressekonferenz

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Dilini Ratnayake
Telefon: +94 72 265 58 13
Fax: +94112440001
dilini@srilanka.travel

15:00 - 16:00 Uhr

Dominikanische Republik: ITB Presse Empfang

Ort: Halle 22a, Stand 100

Erfahren Sie im Internationalen Jahr des Nachhaltigen Tourismus 2017 mehr über die zahlreichen Möglichkeiten der Dominikanischen Republik für Natur- und Öko-Reisen.

Zudem werden bei landestypischen Drinks und Fingerfood die aktuellen Besucher-Zahlen, die jüngsten Entwicklungen im Tourismus-Sektor und die Vielfältigkeit der Karibik-Destination vermittelt.

Francisco Javier García, Tourismus-Minister der Dominikanischen Republik, und Petra Cruz, Europa-Direktorin Tourist Board Dominikanische Republik, stehen Ihnen als Gesprächspartner zur Verfügung.


Bitte beachten Sie, dass der Stand der Dominikanischen Republik sich zum ersten Mal in der Halle 22a (Stand Nr.100) befindet.


Wir freuen uns über Ihre zeitnahe Zusage per E-Mail an dominikanische-republik@cc-pr.com.


Darüber hinaus finden am Freitag, den 10. März um 15:00 Uhr in der Halle 4.1. (Adventure Stage and Events Area) zwei Vorträge zum Thema Nachhaltiger Tourismus statt. Speaker sind der Biologe und Journalist Elmar Mai – bekannt aus der ZDF Sendung "Volle Kanne - Service täglich" – sowie der Biologe und Mitglied der Whale and Dolphin Conservation (WDC) Deutschland Fabian Ritter.

Bei Rückfragen können Sie sich selbstverständlich jederzeit gerne unter der
Telefonnummer +49 (0)69-963668-16 an uns wenden.

15:00 - 16:00 Uhr

Kreuzfahrt-Podium auf der ITB

Ort: Halle 6.2a, Stand 101

Wybcke Meier (TUI Cruises), Hardy Puls (COSTA Kreuzfahrten) und Michael Schulze (PHOENIX Reisen) - diese wichtigen Partner des Bremerhavener Columbus Cruise Center stellen im Rahmen des Kreuzfahrt-Podiums auf der ITB 2017 neue Themen vor.

Dazu erläutern Martin Günthner (Bremens Senator für Wirtschaft und Häfen) sowie Melf Grantz (Oberbürgermeister Seestadt Bremerhaven) gemeinsam mit Veit Hürdler (Geschäftsführer Columbus Cruise Center) und Martin Seiffert (Vorsitz IHK-Ausschuss Tourismus) die Umbaupläne und Zukunftsversionen für den Kreuzfahrt-Standort Bremerhaven.

15:00 Uhr

Kulturhauptstadt Europas Aarhus 2017

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Let´s Rethink: Aarhus, Europäische Kulturhauptstadt 2017, präsentiert die Programm-Highlights des Jahres

Rebecca Matthews, CEO Aarhus2017

Bent Sørensen, Head of Communication Aarhus2017

16:00 - 16:30 Uhr

KulturLoungeBayern

Ort: Halle 6.2b, Stand 301

Die Pressekonferenz findet in der Business-Lounge,  Obergeschoss, der Bayern-Halle statt.

Kontakt: Anna Kleeblatt, Telefon: +49 171 9543496, Email: kontakt@kleeblatt.biz

16:00 - 17:00 Uhr

Hochschule München: Linzer Torten Party

Ort: Halle 11.1, Stand 203

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Interessierte,


die StudentInnen der Fakultät für Tourismus von der Hochschule München und die Stadt Linz laden Sie herzlich zu unserem „Talk zur Linzer Torte“ ein.
Die Gesprächsrunde findet zwischen dem Tourismusdirektor von Linz, Georg Steiner, Willy Ratzinger, Dozent an der Hochschule München und den StudentInnen der Hochschule München statt.
Im Rahmen der Veranstaltung laden wir Sie herzlich zu einem Stück Original Linzer Torte ein.
Unsere einstündige Veranstaltung gliedert sich wie folgt:

  • Vortrag von Tourismusdirektor Georg Steiner zum Thema „ Linz zwischen Lebenskunst & Medienkunst“
  • Vortrag von Dozent Willy Ratzinger zum Thema “Fallstudie: Linz – UNESCO City of Media Arts“
  •  Anschließende Frage und Diskussionsrunden zwischen Referenten, StudentInnen und allen InteressentInnen

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 09.03.2017 um 16:00 Uhr in der Halle 11.01, Stand 203 der Hochschule München statt.


Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Georg Steiner, Willy Ratzinger und die StudentInnen der Fakultät für Tourismus der Hochschule München

16:00 - 17:00 Uhr

Visit ASEAN@50 Aktion – Runder Tisch für Medienvertreter

Ort: Halle 26a, Stand 101

Visit ASEAN@50 veranstaltet für führende Journalisten einen runden Tisch, um sie über neueste Entwicklungen im Tourismus in Südostasien (ASEAN) zu informieren.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur mit Einladung möglich. Sie erwartet:

  • Malaysias Generaldirektor für Tourismus, Datuk Seri Mirza Mohammad Taiyab. Er wird über die Entwicklung des Tourismus und Markttrends in Südostasien (ASEAN) sprechen.
  • Der stellvertretende Tourismusminister der Philippinen wird über die VisitASEAN@50-Kampagne 2017 sprechen.
  • Ein Tourismusexperte des ASEAN-Sekretariats gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Bereich Tourismus, Konnektivität, Open Skies und Visa-Initiativen in den ASEAN-Staaten.

Dies ist eine gute Möglichkeit, Fragen zu stellen und fundierte Insider-Einblicke von führenden Entscheidern im Bereich Tourismus aus Südostasien zu erhalten.

Die Einladung zum runden Tisch ist auf wenige führende Journalisten beschränkt. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 9. März, zwischen 15.45 Uhr und 16.45 Uhr im philippinischen Pavillon mit der Nummer 101 in Halle 26A auf der ITB Berlin statt.

Nach dem runden Tisch findet ein ASEAN/Südostasien-Tourismus-Cocktailempfang statt, ebenfalls im philippinischen Pavillon, zwischen 17.00 Uhr und 18.00 Uhr.

16:00 Uhr

Kunsthalle Mannheim

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Kunsthalle Mannheim

Uhrzeit
Information
Ort

09:00 - 12:00 Uhr

USA Pressemorgen

Ort: A3, Level 1, CityCube Berlin

Presseanfragen: Cristian Meuter
E.: presse@vusa.travel

10:00 - 11:30 Uhr

Stadt Cremona: 450. Geburtstag des Komponisten Monteverdi - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

10:00 Uhr

Weltkulturerbe Völklinger Hütte - Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Vorstellung der „UrbanArt Biennale® 2017“ und der Ausstellung „Inka – Gold. Macht. Gott.“

Generaldirektor Prof. Dr. Meinrad Maria Grewenig

10:45 - 11:45 Uhr

Bodensee Presse- und Fachgespräche

Ort: Großer Stern, VIP-Raum 2 (Messegelände)

Die internationale Bodenseeregion präsentiert ausgewählte Höhepunkte für das Tourismusjahr 2017

Ab 10.15 Uhr steht ein Frühstücksbuffet für die Medienvertreter bereit. Von 10.45 - 11.15 Uhr präsentieren Vertreter der internationalen Bodenseeregion in einer moderierten Runde die Höhepunkte für das Tourismusjahr 2017.

Anschließend stehen die Vertreter im Einzelgespräch Rede und Antwort.

Presseanfragen: Markus Böhm
T.: +49 (0)7531-909410
E.: boehm@bodensee.eu

11:00 - 12:00 Uhr

Pressekonferenz des CRM Centrum für Reisemedizin anlässlich des 18. Forum Reisen und Gesundheit im Rahmen der ITB Berlin 2017

Ort: M3, Level 3, CityCube Berlin

Vorläufige Themen und Referenten:

  • Reisen nach Südamerika: Die wichtigsten Impfungen, die häufigsten Gesundheitsprobleme, Prof. Dr. med. Robert Steffen, Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der Universität Zürich
  • Höhenaufenthalte in den Anden: Medizinische Aspekte, Prof. Dr. med. Tomas Jelinek, CRM Centrum für Reisemedizin, Düsseldorf
  • Gefährliche Ausbreitung: Viren die durch Stechmücken übertragen werden, Prof. Dr. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit, Bernhard-Nocht-Institut, Hamburg
  • Hautprobleme bei Reiserückkehrern,
    Dr. med. Viktor Czaika, Universitätsmedizin Charité Berlin, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
  • Weltseuchenlage und Reiseimpfungen: Was gibt es Neues? Prof. Dr. med. Tomas Jelinek, CRM Centrum für Reisemedizin, Düsseldorf
  • Moderation: Dagmar Arnold, Pressestelle, Stuttgart

12:00 - 13:00 Uhr

Region Latium - Pressekonferenz

Ort: Halle 1.2, Stand 101

Kontakt für Presseanfragen:

Frau Antonella Rossi, Kommunikation & Marketing,   mailto: presse.frankfurt@enit.it

12:30 - 14:30 Uhr

MedienTreff uschi liebl pr & Angelika Hermann-Meier PR

Ort: Pressekonferenz Raum 1 in Halle 5.3

Kontakt:
Monika Angermeier
Telefon: +49897240292-0
Fax: +4989724029219
ma@liebl-pr.de

13:00 Uhr

European Parliament

Ort: Halle 16, Culture Conference Lounge

Zusätzliches Besucherangebot des Europäischen Parlaments in Brüssel – Haus der Europäischen Geschichte

14:30 - 16:00 Uhr

Verleihung des VDRJ-Ehrenpreises 2017 an Markus Tressel (MdB)

Ort: M1, Level 3, CityCube Berlin

Die VDRJ verleiht den Columbus Ehrenpreis für seine touristischen Verdienste an MdB Markus Tressel (Bündnis 90/Die Grünen).

Die Laudatio auf Markus Tressel hält Th. Michael Schweizer (tdt Nachrichtendienst).

 

Von 15:00 – 15:45 Uhr diskutieren auf der sich anschließenden Podiumsdiskussion zum Thema

„Fume Events: Schlechte Luft über den Wolken – auf der Suche nach Lösungen“

  • Markus Tressel (MdB)
  • Tim van Beveren (Luftfahrtjournalist)
  • Jörg Handwerg (Vereinigung Cockpit)
  • Th. Michael Schweizer (tdt Nachrichtendienst)
  • Moderation: Rüdiger Edelmann (Sprecher der VDRJ)

16:00 Uhr

Einladung zur Preisverleihung der ITB Buch Awards 2017

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

16:30 - 18:00 Uhr

VDRJ-Columbus-Awards-Verleihung der Journalistenpreise 2016

Ort: M1, Level 3, CityCube Berlin

Uhrzeit
Information
Ort

10:00 - 17:30 Uhr

Visit ASEAN@50-Kulturvorführungen

Ort: Halle 26a, Stand 101

Als Teil der Kampagne zum goldenen Jubiläum Visit ASEAN@50 haben wir am Samstag, den 11. März 2017 und am Sonntag, den 12. März 2017, ASEAN-Kulturvorführungen organisiert. Diese finden im Rotationsprinzip zwischen 10.00 und 17.30 Uhr in den Pavillons von Kambodscha, Indonesien, Malaysia, den Philippinen und Thailand in den Hallen 26A und 26B statt.

Sie sind herzlich eingeladen, die Kultur von ASEAN zu erleben.

  • Kambodscha: Halle 26b, Stand 225
  • Indonesien: Halle 26a, Stände 116–123
  • Malaysia: Halle 26a, Stand 121, 15.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Philippinen: Halle 26a, Stände 101, 134, 136, 138
  • Thailand: Halle 26b, Stand 221

12:00 - 13:00 Uhr

Leipzig - Höhepunkte 2017/2018

Ort: M2, Level 3, CityCube Berlin

Veranstalter
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Gesprächspartner  
Volker Bremer, Geschäftsführer Leipzig Tourismus und Marketing GmbH n.n.

Presseanfragen: Andreas Schmidt
T.: +49 (0) 341-7104-310
E.: presse@ltm-leipzig.de

13:00 - 14:00 Uhr

Ghana-Tag-Feier

Ort: Halle 21a, Stand 108

Besuchen Sie uns und probieren Sie ghanaische Köstlichkeiten. Sehen Sie sich Kulturvorführungen an und sprechen Sie mit dem ghanaischen Minister für Tourismus über Investitionen, Chancen, Geschäfte und Ghana als wettbewerbsfähiges Tourismusziel in Afrika.

 

Ansprechpartner – Ben Anane Nsiah

Website – www.ghana.travel

Telefon: +233(0) 244974349

18:00 Uhr

Verleihung der Best Exhibitor Awards

Ort: Palais am Funkturm, ITB Award Location

Uhrzeit
Information
Ort

10:00 - 17:30 Uhr

Visit ASEAN@50-Kulturvorführungen

Ort: Halle 26a, Stand 101

Als Teil der Kampagne zum goldenen Jubiläum Visit ASEAN@50 haben wir am Samstag, den 11. März 2017 und am Sonntag, den 12. März 2017, ASEAN-Kulturvorführungen organisiert. Diese finden im Rotationsprinzip zwischen 10.00 und 17.30 Uhr in den Pavillons von Kambodscha, Indonesien, Malaysia, den Philippinen und Thailand in den Hallen 26A und 26B statt.

Sie sind herzlich eingeladen, die Kultur von ASEAN zu erleben.

  • Kambodscha: Halle 26b, Stand 225
  • Indonesien: Halle 26a, Stände 116–123
  • Malaysia: Halle 26a, Stand 121
  • Philippinen: Halle 26a, Stände 101, 134, 136, 138
  • Thailand: Halle 26b, Stand 221